Miles Franklin Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Miles Franklin Literary Award ist einer der bedeutendsten australischen Literaturpreise.

Die Auszeichnung im Wert von 60.000 Australischen Dollar (Stand 2018) stammt aus dem Nachlass der Schriftstellerin Miles Franklin. Er wird jährlich vom Permanent Trustee Co Ltd of Sydney für ein im Vorjahr erschienenes Buch verliehen, in dem australisches Leben porträtiert wird.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]