Milovan Jakšić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Milovan Jakšić
Jaksic Mihajlovic Theophilo.jpg
Personalia
Geburtstag 21. September 1909
Geburtsort KolašinFürstentum Montenegro
Sterbedatum 25. Dezember 1953
Sterbeort AlexandriaÄgypten
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
BSK
Slavia Prag
0000–1939 BSK Belgrad
SK Ljubljana
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1930–1934 Jugoslawien 9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Milovan Jakšić (* 21. September 1909 in Kolašin, Fürstentum Montenegro; † 25. Dezember 1953 in Alexandria, Ägypten) war ein jugoslawischer Fußballspieler.

Jakšić, der auf Vereinsebene größtenteils für BSK aktiv war, gehörte der jugoslawischen Fußballnationalmannschaft an und nahm mit ihr an der ersten Fußball-Weltmeisterschaft 1930 teil.[1] Dort kam der Torwart in den Gruppenspielen gegen Brasilien und Bolivien, sowie im Halbfinale gegen Uruguay zum Einsatz.[2] Insgesamt absolvierte er von 1930 bis 1934 neun Länderspiele für Jugoslawien.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kader Jugoslawiens bei der WM 1930 auf fifa.com (Memento vom 2. Oktober 2013 im Internet Archive)
  2. FIFA-Statistik
  3. Alle Aufstellungen der jugoslawischen Nationalmannschaften seit 1930 auf rsssf.com