Minister im Dienste des Premierministers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Der Minister in Diensten des Premierministers (hebräisch שר במשרד ראש הממשלה, Sar BeMisrad Rosch HaMemschala) ist ein Minister ohne Geschäftsbereich und Mitglied im israelischen Kabinett, der ernannt wird durch den israelischen Ministerpräsidenten.

Ehemalige und gegenwärtige Ministerposten in "Prime Minister's Office"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]