Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (Gambia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 15. April 2016 um 21:03 Uhr durch Franz78Berlin (Diskussion | Beiträge) (www.mofa.gov.gm). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Gambia Department of State for Foreign Affairs (DoSFA) (auch Foreign Affairs Department oder External Affairs Department) ist ein Ministerium der Regierung des westafrikanischen Staates Gambia. Der Sitz des Ministeriums liegt in Banjul an der Marina Parade.[1][2]

Das Außenministerium ist verantwortlich für die internationale diplomatische Zusammenarbeit mit den Staaten und internationalen Organisationen. Weiter ist das Ministerium zuständig für die gambischen Auslandsvertretungen. Außenministerin ist Neneh MacDouall–Gaye.

Untergeordnete Organisationen

Siehe Liste der gambischen Auslandsvertretungen.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Dept. of State for Foreign Affairs Zugriff September 2008
  2. African Development Information Services - Department of State for Energy & Mineral Resources Zugriff September 2008