miss A

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
miss A
miss A (2013). Von links nach rechts: Jia, Min, Fei, Suzy.
miss A (2013). Von links nach rechts: Jia, Min, Fei, Suzy.
Allgemeine Informationen
Herkunft Südkorea
Genre(s) Pop
Gründung 2010
Auflösung 2017
Website www.missa.jype.com
Letzte Besetzung
Fei
Suzy
Ehemalige Mitglieder
Jia
Min

miss A war eine vierköpfige Girlgroup, die 2010 in Südkorea von JYP Entertainment gegründet wurde. Die Gruppe wurde bis 2013 von AQ Entertainment gemanagt und wurde seitdem direkt von JYP Entertainment gemanagt. Das Mitglied Fei kommt aus China, Min und Suzy kommen aus Südkorea. Ihr erstes Lied Bad Girl Good Girl von dem Single-Album Bad But Good erreichte Platz eins der südkoreanischen Jahrescharts 2010.

Am 27. Dezember 2017 gab JYP Entertainment die Auflösung der Gruppe bekannt, nachdem Jia und Min die Agentur bereits im Mai 2016 und November 2017 verlassen hatten.[1]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartpositionen Anmerkung
KR
2011 A Class 9 Erstveröffentlichung: 18. Juli 2011
2013 Hush Erstveröffentlichung: November 2013

EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartpositionen Anmerkung
KR
2012 Touch 2 Erstveröffentlichung: 20. Februar 2012
2012 Independent Women Part III 4 Erstveröffentlichung: 15. Oktober 2012

Single-Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartpositionen Anmerkung
KR
2010 Bad But Good 6 Erstveröffentlichung: 1. Juli 2010
Step Up 6 Erstveröffentlichung: 27. September 2010

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: miss A – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. miss A Officially Disbands After 7 Years | Soompi. Abgerufen am 27. Dezember 2017 (amerikanisches Englisch).