Miyabi Inoue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Miyabi Inoue Tennisspieler
Miyabi Inoue
Miyabi Inoue 2017 in Nonthaburi
Nation: JapanJapan Japan
Geburtstag: 19. November 1991
Größe: 160 cm
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Toshiyuki Inoue
Preisgeld: 97.836 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 186:177
Karrieretitel: 0 WTA, 6 ITF
Höchste Platzierung: 275 (28. September 2015)
Aktuelle Platzierung: 398
Doppel
Karrierebilanz: 131:123
Karrieretitel: 0 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 199 (27. Juli 2015)
Aktuelle Platzierung: 379
Letzte Aktualisierung der Infobox:
28. August 2017
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Miyabi Inoue (jap. 井上 雅, Inoue Miyabi; * 19. November 1991 in Kasugai) ist eine japanische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inoue, die mit acht Jahren mit dem Tennissport begann, bevorzugt für ihr Spiel Rasenplätze. Sie gewann bislang jeweils fünf Einzel- und Doppeltitel auf dem ITF Women’s Circuit.

Ihr erstes ITF-Turnier bestritt sie im April 2008 in Gifu. Dort trat sie auch 2009 und 2010 an, konnte aber ihre Erstrundenpartien gewinnen. Im Mai 2010 erzielte sie dann drei gute Ergebnisse hintereinander; bei den $25.000-Turnieren in Kuruzawa und Kusatsu erreichte sie das Achtel- bzw. Viertelfinale, beim darauf folgendent $10.000-Turnier in Komoro sogar das Finale. Ende Mai 2010 wurde sie im Einzel erstmals in den Top 1000 geführt.

Auf der WTA Tour trat Inoue das erste Mal in der Qualifikation zu den Toray Pan Pacific Open 2014 an; sie verlor dort ihr Erstrundenmatch gegen Junri Namigata mit 2:6 und 4:6. 2015 spielte sie sowohl beim Japan Women’s Open Tennis als auch bei den Toray Pan Pacific Open die Qualifikation; sie verlor jeweils das zweite Match. Im Doppel unterlag sie mit ihrer Partnerin Kyōka Okamura im Erstrundenmatch ihren Landsfrauen Eri Hozumi und Miyu Katō mit 6:3, 4:6 und [7:10].

Ihre besten Weltranglistennotierungen erreichte sie im Einzel im September 2015 mit Platz 275 und im Doppel im Juli 2015 mit Platz 199.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1 6. Juli 2012 IndienIndien Neu-Delhi ITF $10.000 Hartplatz IndienIndien Ankita Raina 6:2, 6:2
2 28. Juli 2012 TurkeiTürkei Izmir ITF $10.000 Hartplatz SlowakeiSlowakei Zuzana Zlochová 0:6, 7:5, 7:5
3 30. Juni 2013 TurkeiTürkei Istanbul ITF $10.000 Hartplatz GriechenlandGriechenland Agni Stefanou 6:3, 6:4
4 4. August 2013 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Nottingham ITF $10.000 Hartplatz JapanJapan Yuka Higuchi 7:65, 6:2
5 30. März 2014 JapanJapan Nishitama ITF $10.000 Hartplatz ThailandThailand Nudnida Luangnam 1:6, 7:5, 6:1

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1 20. August 2011 Chinese TaipeiChinese Taipei Taipeh ITF $10.000 Hartplatz JapanJapan Mari Tanaka Korea SudSüdkorea Chae Kyung-yee
Korea SudSüdkorea Kim Hae-sung
7:5, 2:6, [10:7]
2 5. Juli 2012 IndienIndien Neu-Delhi ITF $10.000 Hartplatz JapanJapan Risa Hasegawa IndienIndien Shweta Chandra Rana
IndienIndien Prarthana Thombare
1:6, 7:5, [10:1]
3 12. Oktober 2012 AustralienAustralien Margaret River ITF $25.000 Hartplatz JapanJapan Mai Minokoshi ThailandThailand Nicha Lertpitaksinchai
ThailandThailand Peangtarn Plipuech
6:78, 7:63, [14:12]
4 6. September 2014 JapanJapan Noto ITF $25.000 Teppich JapanJapan Riko Sawayanagi JapanJapan Miki Miyamura
JapanJapan Chihiro Nunome
6:3, 7:62
5 31. Oktober 2014 AustralienAustralien Margaret River ITF $25.000 Hartplatz ThailandThailand Varatchaya Wongteanchai DeutschlandDeutschland Carolin Daniels
DeutschlandDeutschland Laura Schaeder
4:6, 6:4, [10:3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Miyabi Inoue – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien