Moldejazz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Molde International Jazz Festival (MIJF), Moldejazz ist ein seit 1961 jährlich im Juli[1] in der Hafenstadt Molde in Norwegen stattfindendes Jazzfestival von internationalem Rang.

Hauptteil[Bearbeiten]

Das Festival wurde vom lokalen Storyville Jazzclub als Wochenendfestival initiiert und erhielt seit 1964 staatliche Unterstützung. Im Lauf der Zeit wuchs es auf jährliche Besucherzahlen von 80.000 bis 100.000 bei einer Dauer von einer Woche. Neben Jazz treten auch Musiker aus dem Rock, der Popmusik, dem Blues und der World Music auf. Etwa die Hälfte der rund 140 Konzerte (2013) sind frei.

Hier traten häufig Jan Garbarek, Karin Krog, Niels-Henning Ørsted Pedersen und John Scofield auf.

Tradition ist eine tägliche Jazzparade von Musikern nach dem Vorbild von New Orleans Street Parades, und jahrelang führte der New Orleans Musiker Lionel Batiste diese an.

Es ist mit dem Kongsberg Jazzfestival und dem Oslo Jazz Festival eines der drei großen norwegischen Jazzfestivals. Der wichtige norwegische Jazzpreis Buddyprisen wurde zeitweise hier verliehen.

Die Konzerte werden im norwegischen Radio und Fernsehen übertragen. Entsprechend gibt es einen Film schon vom Festival 1962 (mit Karin Krog, dem Arne Domnerus Orchester, Idrees Sulieman, Lucky Thompson).[2]

Einige Kompositionen sind extra für das Festival in Auftrag gegeben und komponiert worden. Bekannt sind das Molde Canticle von Jan Garbarek und die Komposition Break of Day in Molde (1969) von Karin Krog nach Ida Lupino von Carla Bley.

2001 bis 2012 wurde es von Jan Ole Otnæs (* 1951) geleitet.

Molde-Jazzfestival 2005, Konzert auf dem Rathausplatz

Jazz-Musiker auf dem Festival[Bearbeiten]

Unter den hier aufgetretenen bekannten Jazzmusikern waren:[3]

Weitere Musiker[Bearbeiten]

Artist in residence[Bearbeiten]

Es gab seit 2000 die Einrichtung eines Artist in Residence:

Jazz Street Parade 2010

Live Aufnahmen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 2013 vom 15. bis 20. Juli
  2. David Meeker Jazz on Screen
  3. Musikerliste von offizieller Webseite
  4. Eine Band im New Orleans Jazz-Stil, 1973 gegründet