Molinicos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Molinicos
Blick auf Molinicos (Panorama)
Blick auf Molinicos (Panorama)
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Molinicos
Molinicos (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Kastilien-La Mancha
Provinz: Albacete
Comarca: Sierra del Segura
Koordinaten 38° 28′ N, 2° 14′ WKoordinaten: 38° 28′ N, 2° 14′ W
Höhe: 800 msnm
Fläche: 144 km²
Einwohner: 863 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 5,99 Einw./km²
Postleitzahl: 02440 – 02449
Gemeindenummer (INE): 02049 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Nächster Flughafen: Los Llanos – Albacete
Verwaltung
Bürgermeister: José González Osuna (PSOE)
Website: www.molinicos.es
Lage der Gemeinde
MAPA LOCALIZACIÓN MOLINICOS.png

Molinicos ist eine Gemeinde in der spanischen Provinz Albacete der Autonomen Region Kastilien-La Mancha.

Sie liegt im Landkreis Sierra del Segura. Die Höhe über Meer beträgt 800 m.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben der mittlerweile nicht mehr so bedeutenden Landwirtschaft wird der größte Teil des Bruttosozialprodukts der Molinicos im Dienstleistungssektor erwirtschaftet.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1900 1920 1930 1950 1970 1981 1991 2000 2010
Einwohner 2 061 2 743 3 867 4 989 2 601 2 084 1 613 1 288 1 060

1991: Stand vom 1. März; 1996 : Stand vom 1. Mai; ab 1998: Stand vom 1. Januar

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Molinicos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).