Molly C. Quinn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Molly Quinn (2012)

Molly Caitlyn Quinn[1] (* 8. Oktober 1993 in Texarkana, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekanntheit erlangte sie durch ihre Rolle der Alexis Castle in der Krimiserie Castle.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quinn wurde in Texarkana, Texas,[2][3] geboren. Nachdem sie im Alter von sechs Jahren bei einer Gemeinde-Aufführung von „Der Nussknacker“ mitwirkte, begann sie wöchentlichen Unterricht beim ehemaligen Regisseur und Produzenten Martin Beck zu nehmen. In ihrem sechsten Schuljahr sprach sie beim „Young Actors Studio“ und der „Osbrink Talent Agency“ vor und unterschrieb nach weiteren 6 Monaten Schauspielunterricht ihren ersten Vertrag bei Osbrink. Anschließend wurde sie entweder von Ellen Meyer Management unter Vertrag genommen[4] oder von Management 360.[5]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme

Serien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Judith S. Gillies: Getting a Read On the Case. In: The Washington Post, The Washington Post Company, 8. März 2009. Abgerufen am 29. Juni 2009. 
  2. MOLLY QUINN: Alexis Castle on ABC's „Castle“. American Broadcasting Companies, Inc. Abgerufen am 17. März 2016.
  3. Aaron Brand: Local teen lands role on new ABC series. In: Texarkana Gazette, WEHCO Media, 9. März 2009. Abgerufen am 25. November 2017. 
  4. Alexis Castle. Played by Molly Quinn. abc.go.com, archiviert vom Original am 5. Juni 2011; abgerufen am 10. März 2013.
  5. Alexis Castle. Played by Molly Quinn. abc.go.com, archiviert vom Original am 1. Dezember 2011; abgerufen am 25. November 2017.
  6. a b Molly Quinn: Filmography. In: The New York Times. Arthur Ochs Sulzberger Jr.. Abgerufen am 29. Juni 2009.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Molly Quinn – Sammlung von Bildern