Momodou Drammeh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Momodou Lamin Drammeh (* 26. Oktober 1978) ist ein Leichtathlet aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der sich auf die Kurzstrecke spezialisiert hat. Er nahm an den Olympischen Spielen 1996 teil.[1]

Olympia 1996[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Momodou Drammeh nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta an einem Wettbewerb teil:[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Profil: Momodou Drammeh
  2. 1996 Official Olympic Report