Montbel (Lozère)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Montbel
Montbel (Frankreich)
Montbel
Region Okzitanien
Département Lozère
Arrondissement Mende
Kanton Grandrieu
Gemeindeverband Communauté de communes Mont Lozère
Koordinaten 44° 36′ N, 3° 43′ OKoordinaten: 44° 36′ N, 3° 43′ O
Höhe 1.186–1.436 m
Fläche 22,87 km2
Einwohner 125 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 5 Einw./km2
Postleitzahl 48170
INSEE-Code
Website www.montbel.net

Le Causse de Montbel

Montbel ist eine französische Gemeinde mit 125 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Lozère in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Mende und zum Kanton Grandrieu.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hochebene Causse de Montbel ist nach der Gemeinde Montbel benannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Montbel (Lozère) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien