Monte Porzio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Monte Porzio
Kein Wappen vorhanden.
Monte Porzio (Italien)
Monte Porzio
Staat Italien
Region Marken
Provinz Pesaro und Urbino (PU)
Koordinaten 43° 41′ N, 13° 3′ OKoordinaten: 43° 41′ 0″ N, 13° 3′ 0″ O
Fläche 18 km²
Einwohner 2.843 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 158 Einw./km²
Postleitzahl 61040
Vorwahl 0721
ISTAT-Nummer 041038

Monte Porzio ist eine italienische Gemeinde mit 2843 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Pesaro und Urbino. Ihre Fläche beträgt 18 km². Die Gemeinde liegt zwischen Ancona und Pesaro einige Kilometer vom Adriatischen Meer entfernt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Monte Porzio wurden Artefakte aus dem 5. Jahrhundert gefunden, die auf eine Besiedlung des Gebiets in der Antike hindeuten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.