Montesquiou (Gers)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Montesquiou
Montesquiu
Wappen von Montesquiou
Montesquiou (Frankreich)
Montesquiou
Region Okzitanien
Département Gers
Arrondissement Mirande
Kanton Pardiac-Rivière-Basse
Gemeindeverband Cœur d’Astarac en Gascogne
Koordinaten 43° 35′ N, 0° 20′ OKoordinaten: 43° 35′ N, 0° 20′ O
Fläche 46,8 km2
Einwohner 583 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km2
Postleitzahl 32160
INSEE-Code
Website http://www.montesquiou.info/

Rathaus von Montesquiou

Montesquiou (auch: Montesquiou-d’Armagnac, gaskognisch: Montesquiu) ist eine französische Gemeinde mit 583 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Gers in der Region Okzitanien (vor 2016: Midi-Pyrénées). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Mirande, ist Teil des Kantons Pardiac-Rivière-Basse und war bis 2015 Hauptort des Kantons Montesquiou. Die Einwohner werden Montesquivais genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montesquiou liegt etwa 20 Kilometer westsüdwestlich von Auch am Fluss Osse. Umgeben wird Montesquiou von den Nachbargemeinden Castelnau-d’Anglès im Norden und Nordwesten, Saint-Arailles im Norden, Mirannes im Nordosten, L’Isle-de-Noé im Osten, Estipouy im Osten und Südosten, Mirande im Südosten, Monclar-sur-Losse und Pouylebon im Süden sowie Bassoues im Westen.

Montesquiou liegt an der Via Tolosana, einer Variante des Jakobswegs.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl (nur Einwohner mit Erstwohnsitz):

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013’
752 645 605 604 579 570 586 578
Quelle: Cassini und INSEE

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Martin aus dem 11. Jahrhundert
  • Altes Tor aus dem 13. Jahrhundert

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der französischen Gemeinde Roclincourt im Département Pas-de-Calais seit 1999 und der spanischen Gemeinde Montesquiu in Katalonien bestehen Partnerschaften.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Montesquiou (Gers) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien