Monthermé

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monthermé
Wappen von Monthermé
Monthermé (Frankreich)
Monthermé
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Charleville-Mézières
Kanton Bogny-sur-Meuse
Gemeindeverband Communauté de communes Meuse et Semoy
Koordinaten 49° 53′ N, 4° 44′ OKoordinaten: 49° 53′ N, 4° 44′ O
Höhe 127–487 m
Fläche 32,33 km2
Einwohner 2.378 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 74 Einw./km2
Postleitzahl 08800
INSEE-Code
Website www.montherme.fr

Die Maasschleife bei Monthermé

Monthermé ist eine französische Gemeinde mit 2378 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) in der Region Grand Est im Département Ardennes. Sie liegt im Arrondissement Charleville-Mézières und dem Kanton Bogny-sur-Meuse.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2010 2014
Einwohner 3582 3212 3299 3103 2866 2791 2588 2459 2378
Quelle: Cassini und INSEE

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Monthermé unterhält seit 1962 eine Partnerschaft mit der rheinland-pfälzischen Stadt Prüm (Deutschland).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Monthermé – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien