Montilliez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Montilliez
Wappen von Montilliez
Staat: Schweiz
Kanton: Waadt (VD)
Bezirk: Gros-de-Vaudw
BFS-Nr.: 5540i1f3f4
Postleitzahl: 1041, 1043
Koordinaten: 540699 / 165403Koordinaten: 46° 38′ 14″ N, 6° 39′ 51″ O; CH1903: 540699 / 165403
Höhe: 695 m ü. M.
Fläche: 11,87 km²
Einwohner: 1694 (31. Dezember 2016)[1]
Einwohnerdichte: 143 Einw. pro km²
Website: www.montilliez.ch
Montilliez

Montilliez

Karte
Kanton FreiburgKanton FreiburgKanton FreiburgBezirk Broye-VullyBezirk Broye-VullyBezirk Jura-Nord vaudoisBezirk LausanneBezirk Lavaux-OronBezirk MorgesBezirk Ouest lausannoisAssens VDBercherBettensBioley-OrjulazBottensBoulensBournensBoussens VDBretigny-sur-MorrensCugy VDDaillensEchallensEssertines-sur-YverdonEtagnièresFey VDFroideville VDGoumoënsJorat-MenthueLussery-VillarsMex VDMontanaireMontilliezMorrensOgensOppensOulens-sous-EchallensPailly VDPenthalazPenthazPenthéréazPoliez-PittetRueyres VDSaint-Barthélemy VDSullensVillars-le-TerroirVuarrensVufflens-la-VilleKarte von Montilliez
Über dieses Bild
w

Montilliez ist eine politische Gemeinde im Kanton Waadt, Schweiz. Sie ist am 1. Juli 2011 aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Dommartin, Naz, Poliez-le-Grand und Sugnens entstanden.

Der Name ist von einem im geographischen Zentrum der künftigen Gemeinde gelegenen Flurstück mit dem Namen Au Montilliez abgeleitet. Der Name bedeutet Zum Lindenberg (von lat. tilia = Linde).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Montilliez liegt im Herzen des Gros-de-Vaud südöstlich des Bezirkshauptstädtchens Echallens zwischen dem Flüsschen Talent im Osten und der Mentue im Westen. Die Nachbargemeinden von Montilliez sind im Norden Fey, im Nordosten Montanaire, im Osten Jorat-Menthue, im Süden Poliez-Pittet, im Südsüdwesten Bottens, im Südwesten Echallens und im Nordwesten Villars-le-Terroir.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Montilliez – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 29. August 2017, abgerufen am 20. September 2017.