Moonfall (Film)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
Deutscher TitelMoonfall
OriginaltitelMoonfall
Produktionsland Vereinigte Staaten,
Kanada,
China
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2022
Stab
Regie Roland Emmerich
Drehbuch Roland Emmerich,
Spenser Cohen,
Harald Kloser
Produktion Harald Kloser,
Roland Emmerich
Musik Thomas Wander, Harald Kloser
Kamera Robby Baumgartner
Schnitt Ryan Stevens Harris,
Adam Wolfe
Besetzung

Moonfall ist ein kommender Science-Fiction-Katastrophenfilm von Roland Emmerich, der gemeinsam mit Spenser Cohen und Harald Kloser das Drehbuch verfasste.

Der Film soll am 4. Februar 2022 in den US-amerikanischen und einen Tag zuvor in den deutschen Kinos anlaufen.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine mysteriöse Kraft stößt den Mond aus seiner Umlaufbahn und schickt ihn auf Kollisionskurs mit der Erde. Nur wenige Wochen vor dem Aufprall und der Vernichtung allen Lebens ist die einstige Astronautin Jo Fowler überzeugt, sie habe den Schlüssel zur Rettung der Menschheit. Glauben schenkt ihr jedoch nur der einstige Raumfahrt-Kollege Brian Harper und der Verschwörungstheoretiker K.C. Houseman. Gemeinsam mit einem kleinen Team wird Jo Fowler eine vermeintlich unmögliche Mission in den Weltraum antreten und alles zurücklassen, nur um herauszufinden, dass unser Mond nicht das ist, was wir dachten.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Schatten des Cannes Film Festivals präsentierten Roland Emmerich, Harald Kloser und Stuart Ford im Mai des Jahres 2019 bei einer Käuferpräsentation ihr 140 Millionen US-Dollar-Projekt Moonfall, dessen Drehbuch von Emmerich selbst, von Spenser Cohen und von Harald Kloser verfasst wurde.[1]

Mit Josh Gad[2] und Halle Berry wurden im Mai 2020 die ersten Schauspieler für den Film verpflichtet.[3] Im Juni 2020 schlossen sich Stanley Tucci, Patrick Wilson und Charlie Plummer der Besetzung an.[4] John Bradley-West, Donald Sutherland und Eme Ikwuakor traten der Besetzung im Oktober des gleichen Jahres bei, wobei Bradley Josh Gad aufgrund von Terminkonflikten ersetzte.[5] Zu diesem Zeitpunkt begannen in Montreal die Dreharbeiten zum Film.[6] Zwei weitere Rollen wurden im Januar 2021 mit Michael Peña und Carolina Bartczak besetzt, wobei Peña Stanley Tucci ersetzte, da dieser aufgrund von Reisebeschränkungen während der COVID-19-Pandemie nicht zu den Dreharbeiten nach Kanada reisen konnte.[7]

Für die Aufnahmen der Filmmusik kehrte Komponist Thomas Wander im Herbst 2021 in die Synchron Stage Vienna zurück, wo zuvor auch der Soundtrack von Midway eingespielt wurde.[8][9] Das Soundtrack-Album mit insgesamt 23 Musikstücken soll am 4. Februar 2022 von Atlantic Screen Music/Filmtrax als Download veröffentlicht werden.[10]

Am 26. Mai 2021 wurde die Veröffentlichung des Films, datiert auf den 4. Februar 2022 durch Lions Gate Entertainment in Nordamerika bekanntgegeben.[11] Neben der Veröffentlichung eines ersten Filmtrailers erfolgte am 2. September 2021 die Bekanntgabe des deutschen Kinostarts am 3. Februar 2022 durch LEONINE Studios.[12]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Roland Emmerich On How $150M Mega Project ‘Moonfall’ Is A Mix Of ‘Independence Day’ & ‘2012’ — Cannes. In: Deadline.com. 15. Mai 2019, abgerufen am 4. September 2021.
  2. Josh Gad to Star in Roland Emmerich’s Disaster Thriller ‘Moonfall’ (Exclusive). In: The Hollywood Reporter. 12. Mai 2020, abgerufen am 4. September 2021.
  3. Halle Berry to Star in Roland Emmerich’s Sci-Fi Movie ‘Moonfall’ (Exclusive). In: The Hollywood Reporter. 19. Mai 2020, abgerufen am 4. September 2021.
  4. Patrick Wilson to Star in Roland Emmerich’s Sci-Fi Thriller ‘Moonfall’ (Exclusive). In: The Hollywood Reporter. 12. Juni 2020, abgerufen am 4. September 2021.
  5. Stanley Tucci & ‘Game of Thrones’ Alum John Bradley Join Roland Emmerich’s ‘Moonfall’ Space Epic For Lionsgate. In: The Hollywood Reporter. 13. Oktober 2020, abgerufen am 4. September 2021.
  6. ‘Moonfall’: Donald Sutherland, Eme Ikwuakor & Financier SPG3 Join $100M+ Roland Emmerich Sci-Fi Movie, Shoot Underway In Montreal. In: Deadline.com. 26. Oktober 2020, abgerufen am 4. September 2021.
  7. Michael Peña Replaces Stanley Tucci In Roland Emmerich’s ‘Moonfall’, Carolina Bartczak, Maxim Roy & Stephen Bogaert Also Join Lionsgate Sci-Fi Epic. In: Deadline.com. 12. Januar 2021, abgerufen am 4. September 2021.
  8. Florian Kobler, wien.ORF.at: „Moonfall“: Blockbuster-Filmmusik aus Wien. 28. September 2021, abgerufen am 12. Januar 2022.
  9. „Moonfall“-Filmmusik: Hollywood zu Gast in Liesing. Abgerufen am 12. Januar 2022.
  10. 'Moonfall' Soundtrack Album Details. In: filmmusicreporter.com, 14. Januar 2022.
  11. Roland Emmerich’s ‘Moonfall’ Finally Lands A Release Date. In: Deadline.com. 26. Mai 2021, abgerufen am 4. September 2021.
  12. Im Jahr 2022 kommt der Mond zu uns: MOONFALL. In: presseportal.de. 2. September 2021, abgerufen am 4. September 2021.