Moosburger Mitterteich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Moosburger Mitterteich
Moosburger Mitterteich.JPG
Geographische Lage im Bezirk Klagenfurt-Land
Orte oder Städte in der Nähe Moosburg
Daten
Koordinaten 46° 39′ 33″ N, 14° 9′ 44″ OKoordinaten: 46° 39′ 33″ N, 14° 9′ 44″ O
Moosburger Mitterteich (Kärnten)
Moosburger Mitterteich
Höhe über Meeresspiegel 510 m ü. A.
Fläche 17,349 1 ha
Länge 1 km
Breite 200 m
Umfang 3,2 km
Maximale Tiefe 3 m
Vorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-FLÄCHEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-SEEBREITEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-UMFANGVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-MAX-TIEFE

Der Moosburger Mitterteich ist ein kleiner See in Kärnten.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Mitterteich befindet sich im Kärntner Verwaltungsbezirk Klagenfurt-Land. Er liegt zwischen der Stadt Moosburg und dem Moosburger Mühlteich, ca. 10 km nordwestlich von Klagenfurt.

Vorkommende Fischarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]