Morra (Dongeradeel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morra (Dongeradeel)
Flagge des Ortes Morra (Dongeradeel)
Flagge
Wappen des Ortes Morra (Dongeradeel)
Wappen
Provinz Friesland Friesland
Gemeinde Dongeradeel Dongeradeel
Einwohner 190 (30. Jun. 2017[1])
Koordinaten 53° 22′ N, 6° 5′ OKoordinaten: 53° 22′ N, 6° 5′ O
Bedeutender Verkehrsweg N358 N361
Vorwahl 0519
Postleitzahlen 9123, 9133–9135, 9137
Lage von Morra in der Gemeinde Dongeradeel
Lage von Morra in der Gemeinde DongeradeelVorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Bild1

Morra (westfriesisch Moarre) ist ein Dorf in der Gemeinde Dongeradeel in der niederländischen Provinz Friesland. Es befindet sich nordöstlich von Dokkum und hat 190 Einwohner (Stand: 30. Juni 2017).[1]

Der Name des Dorfes Morra bedeutet sumpfiges Land und auch heutzutage wird Morra noch von viel sumpfigem Moorland umgeben. Es wird angenommen, dass bereits vor unserer Zeitrechnung Menschen in Morra gelebt haben. Morra wurde auf einer Warft erbaut und im Dorf ist eine mittelalterliche Kirche aus dem 13. Jahrhundert zu finden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Morra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Personen met een uitkering; soort uitkering, wijken en buurten 2017 Centraal Bureau voor de Statistiek, abgerufen am 20. März 2018 (niederländisch)