Morrisville (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morrisville
Morrisville (Missouri)
Morrisville
Morrisville
Lage in Missouri
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Missouri
County:

Polk County

Koordinaten: 37° 29′ N, 93° 26′ W37.480833333333-93.427222222222355Koordinaten: 37° 29′ N, 93° 26′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 388 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 233,7 Einwohner je km²
Fläche: 1,66 km² (ca. 1 mi²)
davon 1,66 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 355 m
Postleitzahlen: 65645,65710[1]
Vorwahl: +1 417
FIPS:

29-50078

GNIS-ID: 0735730

Morrisville ist eine Kleinstadt im Polk County, das im US-amerikanischen Bundesstaat Missouri liegt. Die Stadt hat 388 Einwohner.

Geografie[Bearbeiten]

Morrisville liegt auf 37°28'51" nördlicher Breite und 93°25'38" westlicher Länge. Die Stadt erstreckt sich über 0,8 km², die ausschließlich aus Landfläche bestehen.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bei der Volkszählung im Jahre 2000[2] wurde eine Einwohnerzahl von 344 ermittelt. Diese verteilten sich auf 130 Haushalte. Die Bevölkerungsdichte lag bei 428,4/km². Es gab 137 Gebäude, was einer Bebauungsdichte von 170,6/km² entspricht.

Die Bevölkerung bestand im Jahre 2000 aus 98,84 % Weißen und 0,29 % Indigenen Amerikanern. 0,87 % gaben an, von mehreren Gruppen abzustammen. 2,03 % der Bevölkerung bestand aus Hispanics.

29,9 % waren unter 18 Jahren, 8,1 % zwischen 18 und 24, 29,4 % von 25 bis 44, 17,2 % von 45 bis 64 und 15,4 % 65 und älter. Das durchschnittliche Alter lag bei 36 Jahren. Auf 100 Frauen kamen statistisch 96,6 Männer, bei den über 18-Jährigen 89,8.

Das durchschnittliche Einkommen pro Haushalt betrug $23.906, das durchschnittliche Familieneinkommen $30.357. Das Einkommen der Männer lag durchschnittlich bei $22.813, das der Frauen bei $20.556. Das Pro-Kopf-Einkommen belief sich auf $11.440. Rund 16,3 % der Familien und 27,9 % der Gesamtbevölkerung lagen mit ihrem Einkommen unter der Armutsgrenze.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US Postal Service - ZIP Codes
  2. factfinder.census.gov