Mount Allen (Ostantarktika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount Allen
f1
Höhe 1400 m
Lage Viktorialand, Ostantarktika
Gebirge Olympus Range, Transantarktisches Gebirge
Koordinaten 77° 24′ 0″ S, 162° 32′ 0″ OKoordinaten: 77° 24′ 0″ S, 162° 32′ 0″ O
Mount Allen (Ostantarktika) (Antarktis)
Mount Allen (Ostantarktika)

Mount Allen ein 1400 m hoher Berg, der zwischen dem Clark-Gletscher und dem Kopfende des Greenwood Valley in der Olympus Range im ostantarktischen Viktorialand aufragt.

Teilnehmer der neuseeländischen Victoria University’s Antarctic Expeditions (1959–1960), die ihn auch kartografisch erfassten, benannten ihn nach Anthony D. Allen (* 1937), einem Geologen bei dieser Forschungsreise.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]