Mount Ngerchelchuus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount Ngerchelchuus
Mount Ngerchelchuus.JPG
Höhe 242 m
Lage Insel Babeldaob, auf der Grenze der Staaten Ngardmau and Ngeremlengui
Koordinaten 7° 33′ 55″ N, 134° 34′ 10″ OKoordinaten: 7° 33′ 55″ N, 134° 34′ 10″ O
Mount Ngerchelchuus (Palau)
Mount Ngerchelchuus

ff

Mount Ngerchelchuus (auch Mount Makelulu) ist der höchste Berg Palaus und damit auch der höchstgelegene Punkt des Staates. Er liegt auf der Insel Babeldaob, und dort auf der Grenze der Staaten Ngardmau und Ngeremlengui.[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Infos im CIA Factbook
  2. peakbagger.com Mount Ngerchelchauus, Palau