Mr. Bigg’s

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mr.-Bigg's-Filiale in Nigeria

Mr. Bigg's ist eine nigerianische Schnellrestaurantkette. Sie betreibt ca. 175 Filialen, vier davon in Ghana, und gehört zum Konzern United African Company of Nigeria.

Mr. Bigg's wurde 1973 als Kingsway Mall gegründet und war die erste Schnellrestaurantkette sowie das erste Drive-in-Restaurant in Nigeria. Die Restaurants der Kette, die 1986 in Mr. Bigg's umbenannt wurde, sind in ihrer rot-gelben Gestaltung an McDonald’s angelehnt und werden meistens durch Franchising betrieben. In 48 Städten befinden sich Mr.-Bigg's-Restaurants, in Lagos mehr als ein Drittel.

Die Spezialität von Mr. Bigg's ist die Pastete. Das Angebot umfasst internationale Fastfoodgerichte wie Donuts, Chicken Nuggets und „Schottische Eier“, aber auch Speisen aus der schwarzafrikanischen Küche wie Benachin und Moi Moi.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]