Muglhof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Muglhof
Koordinaten: 49° 39′ 16″ N, 12° 13′ 45″ O
Eingemeindung: 1. Juli 1972
Postleitzahl: 92637
Vorwahl: 09614

Muglhof ist ein Dorf und eine ehemalige bayerische Gemeinde. Es ist heute ein Ortsteil von Weiden in der Oberpfalz.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Muglhof war Sitz eines abgegangenen Schlosses. Die politische Gemeinde Muglhof mit den Gemeindeteilen Muglhof, Matzlesrieth, Mitterhöll, Oedenthal, Trauschendorf und Unterhöll wurde 1818 durch das Gemeindeedikt in Bayern errichtet. Am 1. Juli 1972 wurde Muglhof nach Weiden eingemeindet.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C. H. Beck, München 1983, ISBN 3-406-09669-7, S. 538.