Muhammad al-Dschahani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
komplett beleglos. — Guineabayer 22:47, 23. Mai 2017 (CEST)

Muhammad al-Dschahani (arabisch محمد الجهاني, DMG Muḥammad al-Ǧahānī, nach englischer Umschrift häufig Mohammed Al-Jahani; * 28. September 1975) ist ein saudi-arabischer Fußballspieler.

Die meiste Zeit seiner Karriere spielte er bei Al-Ahli. Er spielte auch für die saudi-arabische Fußballnationalmannschaft und war Teilnehmer an der Fußball-Weltmeisterschaft 1998 und 2002.