Municipio Amecameca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amecameca
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat México
Sitz Amecameca de Juárez
Fläche 189,9 km²
Einwohner 48.421 (2010)
Dichte 255 Einwohner pro km²
Gründung 1824
Webauftritt amecameca.gob.mx/
INEGI-Nr. 15009
Politik
Presidente municipal Carlos Santos Amador
Amecameca de Juárez vor dem Iztaccíhuatl
Amecameca de Juárez vor dem Iztaccíhuatl

Koordinaten: 19° 8′ N, 98° 46′ W

Amecameca ist ein Municipio im mexikanischen Bundesstaat México. Es gehört zur Zona Metropolitana del Valle de México, der Metropolregion um Mexiko-Stadt. Der Sitz der Gemeinde und größter Ort im Municipio ist Amecameca de Juárez, die nächstgrößeren Orte sind San Pedro Nexapa und San Antonio Zoyatzingo. Das Municipio hatte im Jahr 2010 48.421 Einwohner, seine Fläche beträgt 190 km².

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Festival de Sacromonte
Die Strasse im Altstadt

Amecameca liegt im Osten des Bundesstaates Mexiko, 45 km südwestlich von Mexiko-Stadt.

Das Municipio grenzt im Westen an die Municipios Ayapango und Juchitepec, im Süden an die Municipios Atlautla und Ozumba, im Osten an den Bundesstaat Puebla und im Norden an Tlalmanalco.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1936 kam der letzte regierende Fürst des Fürstentums Schaumburg Lippe, Adolf II., mit seiner Frau bei einem Flugzeugabsturz im Gebiet des Municipio Amecameca ums Leben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Amecameca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien