Municipio Santo Domingo Tehuantepec

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Santo Domingo Tehuantepec
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Oaxaca
Sitz Santo Domingo Tehuantepec
Fläche 1.201,9 km²
Einwohner 61.872 (2010)
Dichte 51,5 Einwohner pro km²
Webauftritt tehuantepec.gob.mx
INEGI-Nr. 20515
Politik
Presidente municipal Donovan Rito García
Palacio Municipal von Santo Domingo Tehuantepec
Palacio Municipal von Santo Domingo Tehuantepec

Koordinaten: 16° 19′ N, 95° 14′ W

Santo Domingo Tehuantepec ist ein Municipio im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über eine Fläche von 1208,9 km², beim Zensus 2010 wurden 61.872 Einwohner im Municipio gezählt. Verwaltungssitz und größter Ort im Municipio ist das gleichnamige Santo Domingo Tehuantepec.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Municipio Santo Domingo Tehuantepec liegt auf einer Höhe bis zu 1400 m im Distrikt Tehuantepec der Región Istmo. 80,68 % der Gemeindefläche zählen zur physiographischen Provinz der Sierra Madre del Sur, 19,32 % werden zur Cordillera Centroamericana gerechnet. Nicht ganz die Hälfte Santo Domingo Tehuantepecs liegt im Einzugsgebiet des Río Tehuantepec, weitere knapp 50 % zählen zur hydrologischen Region der Pazifikküste Oaxacas und etwa 2 % des Municipios entwässern über den Río Coatzacoalcos in den Golf von Mexiko. Etwa 73 % des Municipios werden von Regenwäldern eingenommen, etwa 19 % werden ackerbaulich genutzt.

Das Municipio Santo Domingo Tehuantepec besteht aus einem deutlich größeren Südteil an der Pazifikküste und einer Exklave im Landesinneren. Der Südteil grenzt an die Municipios Magdalena Tequisistlán, Santa María Jalapa del Marqués, Santa María Mixtequilla, San Pedro Comitancillo, San Blas Atempa, San Pedro Huilotepec, Salina Cruz, Santiago Astata, San Pedro Huamelula und Santo Domingo San Miguel Tenango. Der Nordteil des Municipios um die Ortschaft San José el Paraíso ist von den Municipios Santiago Lachiguiri und Santiago Ixcuintepec umschlossen.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Zensus 2010 wurden im Municipio 61.872 Menschen gezählt, womit Santo Domingo Tehuantepec zu den zehn einwohnerstärksten Gemeinden Oaxacas zählt. Davon sprachen 8,97 % eine indigene Sprache, 11,73 % waren Analphabeten. 38,27 % der Bewohner Santo Domingo Tehuantepecs wurden als Erwerbspersonen registriert, wovon 9,98 % arbeitslos waren. Vorherrschender Wirtschaftssektor war der tertiäre Sektor (65,38 %), weitere 16 % der arbeitenden Bevölkerung waren im Sekundärsektor und 18,09 Prozent im Primärsektor tätig. 8,8 % der Bevölkerung lebten in extremer Armut.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Municipio Santo Domingo Tehuantepec umfasst 77 localidades, von denen drei vom INEGI als urban klassifiziert sind und insgesamt zwölf zumindest 500 Einwohner haben.

Ort Einwohner
Santo Domingo Tehuantepec 42.082
Morro de Mazatán 02.625
La Noria 02.420
Santa Gertrudis Miramar 01.291
Colonia Jordán 01.182
Colonia San Luis 01.027
Rincón Moreno 01.018
Santa Cruz Bamba y Garrapatero 00.932
San José el Paraíso 00.889
25 de Enero 00.821
Santa María Nativitas Coatlán 00.584
Guelaguechi 00.515

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]