Muroran

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Muroran (Begriffsklärung) aufgeführt.
Muroran-shi
室蘭市
Muroran
Geographische Lage in Japan
Muroran (Japan)
Red pog.svg
Region: Hokkaidō
Präfektur: Hokkaidō
Koordinaten: 42° 19′ N, 140° 58′ OKoordinaten: 42° 18′ 55″ N, 140° 58′ 26″ O
Basisdaten
Fläche: 80,65 km²
Einwohner: 87.881
(31. März 2016)
Bevölkerungsdichte: 1090 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 01205-0
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Muroran
Baum: Vogelbeere
Blume: Azaleen
Rathaus
Adresse: Muroran City Hall
1-2, Saiwai-chō
Muroran-shi
Hokkaidō 051-8511
Webadresse: www.city.muroran.hokkaido.jp
Lage Murorans in der Präfektur Hokkaidō
Lage Murorans in der Präfektur
Rathaus von Muroran

Muroran (jap. 室蘭市, -shi) ist eine Stadt und der Sitz der Verwaltung der Unterpräfektur Iburi auf der Insel Hokkaidō, Japan.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Muroran liegt südlich von Sapporo auf der Halbinsel Etomo am Pazifischen Ozean.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt besteht seit dem 1. August 1922.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtigster Bahnhof der Stadt ist der Bahnhof Higashi-Muroran an der Muroran-Hauptlinie, die Oshamambe mit Bahnhof Iwamizawa verbindet. Von dieser zweigt eine sieben Kilometer lange Zweigstrecke zum Bahnhof Muroran, der sich in der Nähe des Hafens befindet.

Muroran ist über die Dōō-Autobahn sowie über die Nationalstraßen 36 und 37 erreichbar.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Universitäten und Colleges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Muroran – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien