Murrayfield Ice Rink

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Murrayfield Ice Rink
Murrayfield Ice Rink - geograph.org.uk - 902146.jpg
Daten
Ort Edinburgh, Schottland
Koordinaten 55° 56′ 35,9″ N, 3° 14′ 37,9″ WKoordinaten: 55° 56′ 35,9″ N, 3° 14′ 37,9″ W
Eigentümer Murrayfield Ice Rink Ltd
Eröffnung 1952
Erweiterungen 1980
Architekt J. B. Dunn & Martin
Kapazität 3800
Verein(e)

Murrayfield Racers (SNL, seit 2018)
Edinburgh Capitals (EIHL, 1998–2018)
Murrayfield Racers (BHL) (1952–1996)

Der Murrayfield Ice Rink ist ein Eishockeystadion in Edinburgh, Schottland.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Murrayfield Ice Rink wurde 1952 eröffnet. Ursprünglich diente er als Heimspielstätte der professionellen Eishockeymannschaft Murrayfield Racers aus der British Hockey League, die ebenso wie die Liga 1996 aufgelöst wurde. Von 1998 bis 2018 traten die Edinburgh Capitals aus der Elite Ice Hockey League im Murrayfield Ice Rink an. Seit 2018 spielen die Murrayfield Racers aus der Scottish National League im Murrayfield Ice Rink.

Neben einer Eisfläche für Eishockey und Eiskunstlauf gibt es noch eine Eisbahn für Curlingwettbewerbe.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]