Musculus extensor digiti minimi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Musculus extensor digiti minimi
Gray424.png
Sehnen des Handrücken. Die Sehne des Musculus extensor digiti minimi ist im Bild unterhalb des kl. Fingers mit QUNITI PROP. beschriftet
Ursprung
Gemeinsame Sehne der Extensoren und Membrana interossea
Ansatz
Dorsalseite (Rücken) des kleinen Fingers
Funktion
Strecker des kleinen Fingers
Innervation
Nervus radialis des Plexus brachialis
Spinale Segmente
C7, C8

Der Musculus extensor digiti minimi (lat. für Kleinfingerstrecker) oder Musculus extensor digiti quinti proprius ist einer der Muskeln der oberflächlichen Strecker des Unterarmrückens. Funktionell gehört er zum Musculus extensor digitorum, da er aber eine eigene Sehne besitzt, die durch das fünfte Sehnenscheidenfach des Retinaculum extensorum verläuft, wird er separat betrachtet.