Musikhochschule Shanghai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
上海音乐学院
Musikhochschule Shanghai
Logo
Gründung 1927
Trägerschaft staatlich
Ort Shanghai, Volksrepublik China
Präsident Xu Shuya
Studierende 1.200
Mitarbeiter 50 Professoren
Website shcmusic.edu.cn

Die Musikhochschule Shanghai (chinesisch 上海音乐学院, Pinyin Shànghǎi Yīnyuè Xuéyuàn) ist die älteste Musikhochschule in China.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Musikhochschule Shanghai geht auf das Shanghaier Konservatorium zurück, das Cai Yuanpei am 27. November 1927 gründete. Erster Leiter war Xiao Youmei (蕭友梅; Shio Yiu-mei), der die Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig absolviert hatte.

Absolventen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sheila Melvin und Jindong Cai, Rhapsody in Red: How Western Classical Music Became Chinese, New York 2004, ISBN 0-87586-179-2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]