Muzaffarpur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Muzaffarpur
Muzaffarpur (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Bihar
Distrikt: Muzaffarpur
Lage: 26° 7′ N, 85° 23′ OKoordinaten: 26° 7′ N, 85° 23′ O
Höhe: 60 m
Einwohner: 354.462 (2011)[1]

Muzaffarpur (Hindi मुज़फ्फरपुर) ist eine Stadt im indischen Bundesstaat Bihar.

Muzaffarpur befindet sich in der nordindischen Ebene am rechten Flussufer des Burhi Gandak, eines linken Nebenflusses des Ganges. Sie bildet den Verwaltungssitz des gleichnamigen Distrikts. Muzaffarpur liegt 60 km nordnordöstlich von Patna. Muzaffarpur ist eine Municipal Corporation (Nagar Nigam). Die Stadt ist in 49 Wards gegliedert. Beim Zensus 2011 betrug die Einwohnerzahl knapp 355.000. Muzaffarpur liegt an der nationalen Fernstraße NH 22, die von Patna zur nepalesischen Grenze führt. Außerdem verbindet die nationale Fernstraße NH 27 Muzaffarpur mit dem 50 km weiter östlich gelegenen Darbhanga.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Muzaffarpur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.census2011.co.in