Myers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Myers ist ein im gesamten englischen Sprachraum vorkommender Familienname.[1]

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Myers ist patronymisch von Mayer als berufsbezogenem Namen eines Bürgermeisters bzw. Amtsmanns (engl. mayor, über mittelenglisch mair) abgeleitet.[2]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • H. Clay Myers (1927–2004), US-amerikanischer Politiker
  • Hardy Myers (* 1939), US-amerikanischer Politiker
  • Harry Myers (1882–1938), US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
  • Henry L. Myers (1862–1943), US-amerikanischer Politiker
  • Howard L. Myers (1930–1971), US-amerikanischer Schriftsteller
  • Hugh Myers (1930–2008), US-amerikanischer Schachspieler
  • Hy Myers (1889–1965), US-amerikanischer Baseballspieler

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Myers auf surnames.behindthename.com (engl.)
  2. Mayer auf surnames.behindthename.com (engl.)