NATO-Gipfel in Wales 2014

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ort des Treffens: Celtic Manor Resort

Der NATO-Gipfel in Wales 2014 war ein Treffen der Staats- und Regierungschefs der NATO-Mitgliedsstaaten. Es fand statt am 4. und 5. September 2014 in Newport, Wales. Diese Gipfeltreffen finden sporadisch statt und ermöglichen den Regierenden und offiziellen Vertretern der NATO-Verbündeten, aktuelle Themen zu erörtern und strategisch zu planen. Den Gipfel 2014 bezeichnete US-Navy-Admiral James Stavridis als den wichtigsten seit dem Fall der Berliner Mauer.[1]

Teilnehmende Regierungschefs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

NATO-Mitgliedsstaaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicht-Mitglieder und Organisationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Außenminister von NATO-Mitgliedstaaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kim Hjelmgaard: NATO summit „most important“ since fall of Berlin Wall. 31. August 2014. Archiviert vom Original am 1. September 2014. Abgerufen am 9. Dezember 2015. 
  2. VERTICE NATO: MATTEO RENZI E MINISTRO MOGHERINI ARRIVATI IN GALLES | AGENPARL AGENPARL. agenparl.com. Abgerufen am 12. September 2014.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]