NORD-1

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der NORD-1

Die NORD-1 ist ein Minicomputer von dem norwegischen Unternehmen Norsk Data in 16-Bit-Architektur, der etwa von 19681971 hergestellt wurde.

Der erste NORD-1 wurde für das Antikollisisionssysten NORCONTROL auf dem russischen Eisbrecher Taimyr eingebaut, wo es sich als sehr zuverlässig für seine Zeit herausstellte.

Die Nachfolger des Systems sind die NORD-5 und die NORD-10.