NRT

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter NRT (Begriffsklärung) aufgeführt.
NRT
Senderlogo
NRT TV.png
Allgemeine Informationen
Empfang: Satellit, Satellitenradio
Sitz: Sulaimaniyya, Kurdistan, Irak
Eigentümer: Nalia Group
Auflösung: 1080i (HDTV)
Geschäftsführer: Shaswar Abdulwahid
Sendebeginn: 2011
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Spartenprogramm (Nachrichten)
Website: www.nrttv.com
Liste von Fernsehsendern

NRT (Nalia Radio and Television; regional NRT TV; ehemals Nalia TV) ist ein kurdischer Nachrichtensender mit Sitz in Sulaimaniyya. Er ist der erste unabhängige Fernsehsender in der Autonomen Region Kurdistan. NRT wurde 2010 von freiberuflichen Journalisten gegründet und wird von der Nalia Media Corporation finanziert.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

NRT startete am 17. Februar 2011 als erster unabhängiger, kurdischer Nachrichtensender in der Autonomen Region Kurdistan seinen Betrieb.[2] Nach drei Tagen Sendebetrieb wurde die NRT Niederlassung in Sulaimaniyya (kurdisch Slemanî) von etwa fünfzig bewaffneten, unbekannten Personen angegriffen. Der Angriff fand während der Demonstrationen gegen die Barzani-Regierung[3] statt und wird mit diesen in Zusammenhang gebracht, weil NRT zu dieser Zeit der einzige darüber berichtende Nachrichtensender war. Bei diesem Angriff wurde das Fernsehstudio niedergebrannt und ein Sicherheitsmann verletzt.[4]

Bei einem weiteren Angriff von Unbekannten auf eine Sendestation von NRT wurde am 27. Oktober 2013 der Geschäftsführer, Shaswar Abdulwahid, durch ein Drive-by-Shooting angeschossen und schwer verletzt. Er überlebte den Angriff und versprach, den Sendebetrieb fortzuführen.[5]

Seit August 2014 führt NRT eine Partnerschaft mit dem Auslandssender Voice of America. Dazu wurde das Programm Kurd Connection durch die beiden Sender hervorgebracht. Die Sendung, die sonntags ausgestrahlt und von VOA Kurdish (kurdisch Dengê Amerîka, deutsch: ‚Stimme Amerikas‘)[6] betreut wird, soll dazu dienen die Reaktionen amerikanischer Politik auf Geschehnisse im Irak wiederzugeben.[7]

Im Oktober 2015 wurde NRT von Sicherheitskräften der Asayîş zur Schließung seiner Büros in Erbil und Duhok gezwungen.[8][9]

Empfang[Bearbeiten]

NRT kann über Satellit von NileSat auf 7.0° West, bei einer vertikalen Polarisation und einer Frequenz von 12521, mit Symbolrate 27500 digital empfangen werden.[10] Das Signal wird im High Definition Videoformat gesendet und kann auch über einen Live Stream dementsprechend geschaut werden.[11]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: NRT – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. About (NRT English). In: www.nrttv.com. Nalia Media Corporation, abgerufen am 4. Dezember 2015 (englisch, „Über“-Seite des Fernsehsenders).
  2. [http://ekurd.net/mismas/articles/misc2011/2/state4674.htm Independent Kurdish Nalia NRT TV burnt down while carrying reports on Sulaimaniyah events.] In: ekurd.net. Ekurd Daily, 20. Februar 2011, abgerufen am 4. Dezember 2015 (englisch).
  3. Anti-government protests in Sulaimaniyah, Iraqi Kurdistan, 2 killed, 47 wounded. In: ekurd.net. 17. Februar 2011, abgerufen am 4. Dezember 2015.
  4. Gunmen torch Iraqi TV station that showed protest. In: USATODAY.COM. USA Today, 20. Februar 2011, abgerufen am 4. Dezember 2015.
  5.  Thomas Hill, Alex Munoz: Finding Peace in Iraq Vol 2. Lulu.com, 2014-12-11, ISBN 9781312644946, S. 92 (https://books.google.com/books?id=EZJLCAAAQBAJ, abgerufen am 4. Dezember 2015).
  6. Dengê Amerîka. In: Voice of America. Abgerufen am 7. Dezember 2015 (kurdisch, Webseite von VOA).
  7. VOA Partners with NRT TV in Iraqi Kurdistan. In: VOA. Abgerufen am 7. Dezember 2015.
  8. Razzien und Angriffe kurdischer Sicherheitskräfte gegen Journalisten im Nordirak. In: finanzen.net. 19. Oktober 2015, abgerufen am 4. Dezember 2015.
  9. Iraqi Kurdish authorities shut down NRT, KNN TV offices in Erbil, Duhok. In: Kurd Net - Ekurd.net Daily News. Abgerufen am 4. Dezember 2015 (amerikanisches englisch).
  10. NRT Frequenz - بەم شێوەیە فرکوێنسییە نوێیەکەى NRT لە رسیڤەرەکانتاندا سەیڤبکەن. In: nrttv.com. Nalia Media Corporation, abgerufen am 7. Dezember 2015 (kurdisch, NRT Frequenz zum digitalen Empfang über Satellit).
  11. NRT Live Stream. In: nrttv.com. Abgerufen am 7. Dezember 2015.