Munizip Nalut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Nalut (Munizip))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nalut  - نالوت
Hauptstadt Nalut
Einwohner 93.224 (Stand 2006)
Fläche 65.000 km²
Bevölkerungsdichte 1,43 Einwohner je km²
Koordinaten 31° 50′ N, 11° 20′ OKoordinaten: 31° 50′ N, 11° 20′ O
Karte
NigerTschadSudanÄgyptenAlgerienTunesienMunizip BengasiMunizip al-MardschMunizip al-Dschabal al-AchdarMunizip DarnaMunizip al-ButnanMunizip an-Nuqat al-ChamsMunizip az-ZawiyaMunizip TripolisMunizip al-DschifaraMunizip al-MurgubMunizip MisrataMunizip Wadi al-HayaMunizip SabhaMunizip SurtMunizip NalutMunizip al-Dschabal al-GharbiMunizip Wadi asch-Schati'Munizip al-WahatMunizip GhatMunizip MurzuqMunizip al-KufraMunizip al-DschufraDie Lage von Nalut in Libyen
Über dieses Bild

Nalut (arabisch نالوت, DMG Nālūt) ist ein Munizip, das im Nordwesten der Libysch-Arabischen Republik liegt. Die Hauptstadt ist die gleichnamige Stadt Nalut.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im gesamten Gebiet von Nalut lebten im Jahre 2006 etwa 93.000 Menschen auf etwa 65.000 km²[1]. Im Westen grenzt das Munizip an Tunesien. Im Landesinneren grenzt es wie folgt an die Munizipien:

Verwaltungsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Munizipalgebiet vor 2007

Im gesamten Gebiet von Nalut lebten 86.801 Menschen (Stand 2003) auf einer Fläche von damals insgesamt 13.300 km². Im Zuge der libyschen Territorialreform wurde das benachbarte Munizip Ghadames eingegliedert.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statoids.com