Naoyuki Fujita

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Naoyuki Fujita
Personalia
Geburtstag 22. Juni 1987
Geburtsort Präfektur FukuokaJapan
Größe 175 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
Namazuta FC
Rising Stars
2003–2005 5. Oberschule der Tōkai-Universität
2006–2009 Universität Fukuoka
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2015 Sagan Tosu 176 (13)
2016–2018 Vissel Kōbe 82 0(3)
2019– Cerezo Osaka 19 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2003 Japan (U-16)
2015 Japan 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 9. Oktober 2019

Naoyuki Fujita (jap. 藤田 直之, Fujita Naoyuki; * 22. Juni 1987 in Präfektur Fukuoka) ist ein japanischer Fußballspieler.

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fujita begann seine Fußballlaufbahn beim Verein Namazuta FC in Iizuka, spielte dann während der Mittelschule für Rising Stars, im Anschluss für die Mannschaft seiner 5. Oberschule der Tōkai-Universität. Nach seinem Schulabschluss studierte er an der Universität Fukuoka und spielte ebenfalls für deren Mannschaft. Schließlich wurde er 2010 vom Erstligisten Sagan Tosu verpflichtet.[1] Zur Saison 2016 wechselte er zu Vissel Kōbe.

2003 war Fujita Teil der japanischen U-16-Nationalauswahl[1] und debütierte 2015 für die japanische Fußballnationalmannschaft der Herren. Mit dieser qualifizierte er sich für die Fußball-Ostasienmeisterschaft 2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b 藤田直之選手「EAFF東アジアカップ2015(8/2~9@中国/武漢)」SAMURAI BLUE(日本代表)メンバーに追加選出のお知らせ. Sagan Dreams (Sagan Tosu), 30. Juli 2015, abgerufen am 28. August 2015 (japanisch).