Nass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nass steht für:


NASS steht für:


Nass bzw. Naß ist der Familienname folgender Personen:

  • Elmar Nass (* 1966), deutscher katholischer Sozialethiker
  • Florian Naß (* 1968), deutscher Sportjournalist
  • Gustav Nass (1901–1995), deutscher Psychologe und Kriminologe
  • Ingeborg Naß (1925–1998), deutsche Schauspielerin, Kabarettistin und Chansonsängerin
  • Katja Nass (* 1968), deutsche Degenfechterin
  • Klaus Otto Nass (1931–2017), deutscher Politiker, Verwaltungsbeamter und Jurist
  • Matthias Naß (* 1952), deutscher Journalist
  • Michael Nass (* 1966), deutscher Musiker, seit 1999 Keyboarder bei BAP
  • Waldemar Naß, Pseudonym von Erich Loest (1926–2013), deutscher Schriftsteller
  • Willi Nass (1899–1966), deutscher Maler und Grafiker


Siehe auch:

Wiktionary: Nass – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen