Natalie Grandin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Natalie Grandin Tennisspieler
Natalie Grandin
Grandin 2010 beim Bank of the West Classic
Nationalität: SudafrikaSüdafrika Südafrika
Geburtstag: 27. Februar 1981
Größe: 175 cm
Gewicht: 78 kg
1. Profisaison: 1999
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Trainer: Petra de Jong
Preisgeld: 939.025 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 309:291
Karrieretitel: 0 WTA, 3 ITF
Höchste Platzierung: 144 (12. September 2005)
Doppel
Karrierebilanz: 408:349
Karrieretitel: 1 WTA, 25 ITF
Höchste Platzierung: 22 (14. Mai 2012)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox: 29. Dezember 2014
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Natalie Grandin (* 27. Februar 1981 in East London) ist eine südafrikanische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Grandin, die Hartplätze bevorzugt, gewann drei Einzel- und mit wechselnden Partnerinnen 25 Doppeltitel bei ITF-Turnieren.

Am 25. September 2011 gewann sie an der Seite von Vladimíra Uhlířová ihren bislang einzigen Titel auf der WTA Tour. Mit dieser Doppelpartnerin erreichte sie 2012 beim WTA-Turnier in Charleston außerdem das Halbfinale.

Am 14. Mai 2012 verbuchte sie im Doppel mit Platz 22 ihre bislang beste Position in der WTA-Weltrangliste.

Seit 2001 spielt Grandin für die südafrikanische Fed-Cup-Mannschaft; ihre Fed-Cup-Bilanz: 33 Siege bei 18 Niederlagen. Ihr Auftritt im April 2014 beim 3:0-Sieg über Montenegro war zugleich ihr letztes offizielles Match. In den Weltranglisten wird sie mittlerweile nicht mehr geführt.

Turniersiege[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 17. November 2002 AustralienAustralien Port Pirie ITF $25.000 Hartplatz AustralienAustralien Evie Dominikovic 6:3, 6:2
2. 1. August 2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lexington ITF $50.000 Hartplatz KanadaKanada Stéphanie Dubois 6:4, 6:3
3. 19. Oktober 2008 AustralienAustralien Mount Gambier ITF $25.000 Hartplatz Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Melanie South 7:62, 6:4

Doppel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
21. 25. September 2011 Korea SudSüdkorea Seoul WTA International Hartplatz TschechienTschechien Vladimíra Uhlířová RusslandRussland Wera Duschewina
KasachstanKasachstan Galina Woskobojewa
7:65, 6:4

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Natalie Grandin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien