National Cancer Institute

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des National Cancer Institute

Das National Cancer Institute (NCI; deutsch: Nationales Krebsinstitut) ist ein Krebsforschungszentrum und eins der Institute der National Institutes of Health (NIH). Das NIH wiederum gehört zum US-Ministerium für Gesundheitspflege und Soziale Dienste und ist die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung der USA. Leiter (Acting Director) ist Douglas R. Lowy.[1]

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das NCI koordiniert das National Cancer Program, das Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Krebserkrankungen durchführt bzw. fördert.[2] Dafür verfügt das NCI über ausgedehnte Forschungslabore an den Standorten Bethesda (Maryland) und NCI-Frederick in Fort Detrick, in Frederick (Maryland). Außerdem werden zahlreiche Forschungsprojekte an verschiedenen wissenschaftlichen staatlichen und privaten Einrichtungen in den Vereinigten Staaten über sogenannte NCI grants finanziert. Durch das NCI werden Ausbildungsprogramme für Krebsforscher und klinisch tätige Onkologen unterstützt. Das NCI sammelt Informationen über Krebserkrankungen und nimmt eine wesentliche Aufgabe bei der Information der Öffentlichkeit über Krebserkrankungen wahr.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Institut wurde durch den National Cancer Institute Act am 5. August 1937 als Krebsforschungszentrum ins Leben gerufen. Durch den Public Health Service Act vom 1. Juli 1944 wurde das NCI ein Teil der NIH.[3] Durch eine weitere Gesetzesänderung, dem National Cancer Act[4] von 1971, wurden die Zuständigkeiten des NCI erweitert.

Medikamentenentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein wesentlicher Tätigkeitsbereich des NCI waren die Förderung der Forschung zur Entwicklung neuer Medikamente gegen Krebserkrankungen. Nach einer 1996 veröffentlichten internen Analyse waren die Entwicklung von zwei Drittel aller durch die Food and Drug Administration (FDA) zugelassenen Medikamente gegen Krebs maßgeblich durch das NCI gefördert worden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Media_from_National_Cancer_Institute_Visuals_Online – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. About NCI > Leadership. National Cancer Institute, abgerufen am 8. Februar 2017. (englisch).
  2. NCI Mission Statement. National Cancer Institute, abgerufen am 15. Mai 2011 (englisch).
  3. NCI und die Geschichte des NIH (englisch)
  4. National Cancer Act of 1971. National Cancer Institute, abgerufen am 15. Mai 2011 (englisch).