National League Division Series 2013

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
National League Division Series 2013
{{{description}}}
Team (Wins) Regular Season
St. Louis Cardinals (3) 97–65, .599
Pittsburgh Pirates (2) 94–68, .588
Datum: 3. - 9. Oktober
Team (Wins) Regular Season
Los Angeles Dodgers (3) 92–70, .568
Atlanta Braves (1) 96–66, .593
Datum: 3. - 9. Oktober
NLWC: Cincinnati Reds 2 – Pittsburgh Pirates 6
 < 2012 NLDS 2014 > 
NLCS 2013 World Series 2013
Spielorte der National League Division Series 2013. Spiele: Blauer Punkt NLDS 1, Roter Punkt NLDS 2.

Die National League Division Series 2013 (NLDS) fand zwischen dem 3. und dem 9. Oktober 2013 statt und ist Teil der Postseason der MLB Saison 2013.[1] Mit ihr wurde ermittelt, welche beiden Teams in der National League Championship Series 2013 gegeneinander antreten. Es handelte sich um zwei Best-of-Five-Serien, an denen die Sieger der drei Divisionen der National League sowie der Gewinner des Wildcard-Games teilnehmen. Die Serie wurde im Modus 2-3 gespielt, sprich das besser gesetzte Team hatte in den Spielen 3, 4 und 5 Heimrecht.

Die Paarungen lauteten:

Weg in die Division Series und weiterer Verbleib[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: MLB 2013, NLWC 2013, ALWC 2013, ALDS 2013, NLCS 2013, ALCS 2013, World Series 2013

Die Postseason 2013 hat sich wie folgt entwickelt.


  Wild Card Games League Division Series League Championship Series World Series
                                     
2  Oakland Athletics 2
3  Detroit Tigers 3  
  3  Detroit Tigers 2
American League
  1  Boston Red Sox 4    
  1  Boston Red Sox 3
    WC2  Tampa Bay Rays 1
WC1  Cleveland Indians 0
WC2  Tampa Bay Rays 1   AL  Boston Red Sox 4
  NL  St. Louis Cardinals 2
2  Atlanta Braves 1
3  Los Angeles Dodgers 3  
  3  Los Angeles Dodgers 2
National League
  1  St. Louis Cardinals 4
  1  St. Louis Cardinals 3
    WC1  Pittsburgh Pirates 2
WC1  Pittsburgh Pirates 1
WC2  Cincinnati Reds 0

Ergebnisse eintragen
Wild Card Games: ein Spiel; ALDS, NLDS (Division Series): Best-of Five; ALCS, NLCS (Championship Series), World Series: Best-of-Seven


Ergebnisübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

St. Louis Cardinals gegen Pittsburgh Pirates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel Datum Gast Ergebnis Heim Gesamtstand Ort Spielzeit Zuschauer Box
Spiel 1 3. Oktober 2013 Pittsburgh Pirates 1–9 St. Louis Cardinals 0–1 Busch Stadium 2:57 45.693 [2]
Spiel 2 4. Oktober 2013 Pittsburgh Pirates 7–1 St. Louis Cardinals 1–1 Busch Stadium 3:03 45.999 [3]
Spiel 3 6. Oktober 2013 St. Louis Cardinals 3–5 Pittsburgh Pirates 1–2 PNC Park 2:58 40.489 [4]
Spiel 4 7. Oktober 2013 St. Louis Cardinals 2–1 Pittsburgh Pirates 2–2 PNC Park 2:36 40.493 [5]
Spiel 5 9. Oktober 2013 Pittsburgh Pirates 1–6 St. Louis Cardinals 2–3 Busch Stadium 2:40 47.231 [6]
St. Louis Cardinals gewinnen die Serie 3–2

Atlanta Braves gegen Los Angeles Dodgers[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel Datum Gast Ergebnis Heim Gesamtstand Ort Spielzeit Zuschauer Box
Spiel 1 3. Oktober 2013 Los Angeles Dodgers 6–1 Atlanta Braves 1–0 Turner Field 3:24 43.021 [7]
Spiel 2 4. Oktober 2013 Los Angeles Dodgers 3–4 Atlanta Braves 1–1 Turner Field 3:29 48.966 [8]
Spiel 3 6. Oktober 2013 Atlanta Braves 6–13 Los Angeles Dodgers 1–2 Dodger Stadium 4:01 54.646 [9]
Spiel 4 7. Oktober 2013 Atlanta Braves 3–4 Los Angeles Dodgers 1–3 Dodger Stadium 3:19 54.438 [10]
Los Angeles Dodgers gewinnen die Serie 3–1

St. Louis Cardinals gegen Pittsburgh Pirates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

3. Oktober 2013, 17:00 EDT, Busch Stadium in St. Louis, Missouri[2]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Pittsburgh Pirates 0 0 0 0 1 0 0 0 0 1 4 3
St. Louis Cardinals 0 0 7 0 1 1 0 0 X 9 10 0

WP: Adam Wainwright (1–0)  LP: A.J. Burnett (0–1)  
HRs:  PIT – Pedro Álvarez (1)  STL – Carlos Beltrán (1)

Spiel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

4. Oktober 2013, 13:00 EDT, Busch Stadium in St. Louis, Missouri[3]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Pittsburgh Pirates 0 1 2 0 2 0 1 1 0 7 10 0
St. Louis Cardinals 0 0 0 0 1 0 0 0 0 1 4 1

WP: Gerrit Cole (1–0)  LP: Lance Lynn (0–1)  
HRs:  PIT – Pedro Álvarez (2), Starling Marte (1)  STL – Yadier Molina (1)

Spiel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

6. Oktober 2013, 16:30 EDT, PNC Park in Pittsburgh, Pennsylvania[4]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
St. Louis Cardinals 0 0 0 0 2 0 0 1 0 3 7 1
Pittsburgh Pirates 2 0 0 0 0 1 0 2 X 5 8 0

WP: Mark Melancon (1–0)  LP: Carlos Martínez (0–1)  SV: Jason Grilli (1)  
HRs:  STL – Carlos Beltrán (2)

Spiel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

7. Oktober 2013, 15:00 EDT, PNC Park in Pittsburgh, Pennsylvania[5]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
St. Louis Cardinals 0 0 0 0 0 2; 0 0 0 2 3 0
Pittsburgh Pirates 0 0 0 0 0 0 0 1 0 1 1 0

WP: Michael Wacha (1–0)  LP: Charlie Morton (0–1)  SV: Trevor Rosenthal (1)  
HRs:  STL – Matt Holliday (1)  PIT – Pedro Álvarez (3)

Spiel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

9. Oktober 2013, 17:00 EDT, Busch Stadium in St. Louis, Missouri[6]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Pittsburgh Pirates 0 0 0 0 0 0 1 0 0 1 8 1
St. Louis Cardinals 0 2 0 0 0 1 0 3 X 6 9 0

WP: Adam Wainwright (2-0)  LP: Gerrit Cole (1-1)  
HRs:   – David Freese (1), Matt Adams (1)

Zusammenfassung der Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

NLDS 2013 (3–2): St. Louis Cardinals besiegen Pittsburgh Pirates

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Pittsburgh Pirates 2 1 2 0 3 1 2 4 0 15 31 4
St. Louis Cardinals 0 2 7 0 4 4 0 4 0 21 33 2
Zuschauer insgesamt:219.905  Durchschnittliche Zuschauerzahl:43.981


Atlanta Braves gegen Los Angeles Dodgers[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

3. Oktober 2013, 20:30 EDT, Turner Field in Atlanta, Georgia[7]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Los Angeles Dodgers 0 2 2 1 0 1 0 0 0 6 11 0
Atlanta Braves 0 0 0 1 0 0 0 0 0 1 5 0

WP: Clayton Kershaw (1–0)  LP: Kris Medlen (0–1)  
HRs:  LAD – Adrian Gonzalez (1)

Spiel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

4. Oktober 2013, 18:00 EDT, Turner Field in Atlanta, Georgia[8]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Los Angeles Dodgers 1 0 0 0 0 0 0 2 0 3 10 0
Atlanta Braves 0 1 0 1 0 0 2 0 X 4 6 0

WP: Mike Minor (1–0)  LP: Zack Greinke (0–1)  SV: Craig Kimbrel (1)  
HRs:  LAD – Hanley Ramirez (1)

Spiel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

6. Oktober 2013, 20:00 EDT, Dodger Stadium in Los Angeles, Kalifornien[9]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Atlanta Braves 2 0 2 0 0 0 0 0 2 6 10 2
Los Angeles Dodgers 0 4 2 4 0 0 0 3 X 13 14 0

WP: Chris Capuano (1-0)  LP: Julio Teherán (0–1)  
HRs:  LAD – Jason Heyward (1)  ATL – Carl Crawford (1), Juan Uribe (1)

Spiel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

7. Oktober 2013, 21:30 EDT, Dodger Stadium in Los Angeles, Kalifornien[10]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Atlanta Braves 0 0 0 2 0 0 1 0 0 3 7 0
Los Angeles Dodgers 1 0 1 0 0 0 0 2 X 4 11 2

WP: Brian Wilson (1–0)  LP: David Carpenter (0–1)  SV: Kenley Jansen (1)  
HRs:  LAD – Carl Crawford 2 (3), Juan Uribe (2)

Zusammenfassung der Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

NLDS 2013 (3–1): Los Angeles Dodgers besiegen Atlanta Braves

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Atlanta Braves 2 1 2 4 0 0 3 0 2 14 28 2
Los Angeles Dodgers 2 6 5 5 0 1 0 7 0 26 46 2
Zuschauer insgesamt: 201.071  Durchschnittliche Zuschauerzahl: 50.268


Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2013 MLB Postseason Schedule. MLB.com, abgerufen am 14. September 2013 (englisch).
  2. a b Boxscore: Pittsburgh vs. St. Louis, Spiel 1. MLB.com, abgerufen am 4. Oktober 2013 (englisch).
  3. a b Boxscore: Pittsburgh vs. St. Louis, Spiel 2. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2013 (englisch).
  4. a b Boxscore: St. Louis vs. Pittsburgh, Spiel 3. MLB.com, abgerufen am 7. Oktober 2013 (englisch).
  5. a b Boxscore: St. Louis vs. Pittsburgh, Spiel 4. MLB.com, abgerufen am 8. Oktober 2013 (englisch).
  6. a b Boxscore: Pittsburgh vs. St. Louis, Spiel 5. MLB.com, abgerufen am 10. Oktober 2013 (englisch).
  7. a b Boxscore: Los Angeles vs. Atlanta, Spiel 1. MLB.com, abgerufen am 4. Oktober 2013 (englisch).
  8. a b Boxscore: Los Angeles vs. Atlanta, Spiel 2. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2013 (englisch).
  9. a b Boxscore: Atlanta vs. Los Angeles, Spiel 3. MLB.com, abgerufen am 7. Oktober 2013 (englisch).
  10. a b Boxscore: Atlanta vs. Los Angeles, Spiel 4. MLB.com, abgerufen am 8. Oktober 2013 (englisch).