National League Division Series 2019

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
National League Division Series 2019
Team (Wins) Regular Season
Washington Nationals (3) 93–69, .574
Los Angeles Dodgers (2) 106–56, .654
Datum: 3. – 9. Oktober
Team (Wins) Regular Season
St. Louis Cardinals (3) 91–71, .562
Atlanta Braves (2) 97–65, .599
Datum: 3. – 9. Oktober
NLWC: Washington NationalsMilwaukee Brewers
 < 2018 NLDS  
NLCS 2019 World Series 2019
Spielorte der National League Division Series 2019.
Spiele: Blauer Punkt NLDS 1, Grüner Punkt NLDS 2.

Die National League Division Series 2019 (NLDS) findet zwischen dem 3. und dem 9. Oktober 2019 statt und ist Teil der Postseason der MLB-Saison 2019.[1] Mit ihr wird ermittelt, welche beiden Teams in der National League Championship Series 2019 gegeneinander antreten. Es handelt sich um zwei Best-of-Five-Serien, an denen die Sieger der drei Divisionen der National League sowie der Gewinner des Wildcard-Games teilnehmen. Die Serie wird im Modus 2-2-1 gespielt, sprich das besser gesetzte Team hat in den Spielen 1, 2 und 5 Heimrecht.

Die Paarungen lauteten:

Weg in die Division Series und weiterer Verbleib[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: MLB 2019, ALWC 2019, NLWC 2019, ALDS 2019, ALCS 2019, NLCS 2019, World Series 2019

Die Postseason 2019 hat sich wie folgt entwickelt.


  Wild Card Games League Division Series League Championship Series World Series
                                     
2  New York Yankees 3
3  Minnesota Twins 0    
1  Houston Astros 4
American League
  2  New York Yankees 2    
  1  Houston Astros 3
    5  Tampa Bay Rays 2
4  Oakland Athletics 0
5  Tampa Bay Rays 1   AL  Houston Astros 3
  NL  Washington Nationals 4
2  Atlanta Braves 2
3  St. Louis Cardinals 3    
3  St. Louis Cardinals 0
National League
  4  Washington Nationals 4
  1  Los Angeles Dodgers 2
    4  Washington Nationals 3
4  Washington Nationals 1
5  Milwaukee Brewers 0

Ergebnisse eintragen
Wild Card Games: ein Spiel; ALDS, NLDS (Division Series): Best-of Five; ALCS, NLCS (Championship Series), World Series: Best-of-Seven


Ergebnisübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Los Angeles Dodgers gegen Washington Nationals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel Datum Gast Ergebnis Heim Gesamtstand Ort Spielzeit Zuschauer Box
Spiel 1 03. Oktober 2019 Washington Nationals 0–6 Los Angeles Dodgers 0–1 Dodger Stadium 3:23 53.095 [2]
Spiel 2 04. Oktober 2019 Washington Nationals 4–2 Los Angeles Dodgers 1–1 Dodger Stadium 3:37 53.086 [3]
Spiel 3 06. Oktober 2019 Los Angeles Dodgers 10–4 Washington Nationals 2–1 Nationals Park 3:58 43.423 [4]
Spiel 4 07. Oktober 2019 Los Angeles Dodgers 1–6 Washington Nationals 2–2 Nationals Park 3:24 36.847 [5]
Spiel 5 09. Oktober 2019 Washington Nationals 7–3 (10) Los Angeles Dodgers 3–2 Dodger Park 4:06 54.159 [6]
Washington gewinnt die Serie 3−2.

Atlanta Braves gegen St. Louis Cardinals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel Datum Gast Ergebnis Heim Gesamtstand Ort Spielzeit Zuschauer Box
Spiel 1 03. Oktober 2019 St. Louis Cardinals 7–6 Atlanta Braves 1–0 SunTrust Park 4:07 42.631 [7]
Spiel 2 04. Oktober 2019 St. Louis Cardinals 0–3 Atlanta Braves 1–1 SunTrust Park 2:46 42.911 [8]
Spiel 3 06. Oktober 2019 Atlanta Braves 3–1 St. Louis Cardinals 2–1 Busch Stadium 3:22 46.701 [9]
Spiel 4 07. Oktober 2019 Atlanta Braves 4–5 (10) St. Louis Cardinals 2–2 Busch Stadium 4:06 42.203 [10]
Spiel 5 09. Oktober 2019 St. Louis Cardinals 13–1 Atlanta Braves 3–2 SunTrust Park 3:17 43.122 [11]
St. Louis gewinnt die Serie 3−2.

Los Angeles Dodgers gegen Washington Nationals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

3. Oktober 2019, 17:37 PDT im Dodger Stadium in Los Angeles, Kalifornien[2]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Washington Nationals 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 2 2
Los Angeles Dodgers 1 0 2 0 1 0 2 2 X 6 7 0

WP: Walker Buehler (1–0)   LP: Patrick Corbin (0–1)  

HRs:  LAD – Gavin Lux (1), Joc Pederson (1)

Spiel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

4. Oktober 2019, 18:37 PDT im Dodger Stadium in Los Angeles, Kalifornien[3]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Washington Nationals 1 2 0 0 0 0 0 1 0 4 10 0
Los Angeles Dodgers 0 0 0 0 0 1 1 0 0 2 5 1

WP: Stephen Strasburg (1–0)   LP: Clayton Kershaw (0–1)  SV: Daniel Hudson (1)  

HRs:  LAD – Max Muncy (1)

Spiel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

6. Oktober 2019, 19:45 EDT im Nationals Park in Washington, D.C.[4]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Los Angeles Dodgers 0 0 0 0 1 7 0 0 2 10 14 0
Washington Nationals 2 0 0 0 0 2 0 0 0 4 6 0

WP: Ryu Hyun-jin (1–0)   LP: Patrick Corbin (0–2)  

HRs:  LAD – Max Muncy (2), Justin Turner (1), Russell Martin (1)  WAS – Juan Soto (1)

Spiel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

7. Oktober 2019, 18:40 EDT im Nationals Park in Washington, D.C.[5]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Los Angeles Dodgers 1 0 0 0 0 0 0 0 0 1 5 0
Washington Nationals 0 0 1 0 4 1 0 0 X 6 10 0

WP: Max Scherzer (1–0)   LP: Julio Urías (0–1)  

HRs:  LAD – Justin Turner (2)  WAS – Ryan Zimmerman (1)

Spiel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

9. Oktober 2019, 17:37 PDT im Dodger Stadium in Los Angeles, Kalifornien[6]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 R H E
Washington Nationals 0 0 0 0 0 1 0 2 0 4 7 9 1
Los Angeles Dodgers 2 1 0 0 0 0 0 0 0 0 3 7 1

WP: Daniel Hudson (1–0)   LP: Joe Kelly (0–1)  SV: Sean Doolittle (1)  

HRs:  WAS – Anthony Rendon (1), Juan Soto (2), Howie Kendrick (1)  LAD – Max Muncy (3), Kiké Hernández (1)

Atlanta Braves gegen St. Louis Cardinals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

3. Oktober 2019, 17:02 EDT im SunTrust Park in Atlanta, Georgia[7]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
St. Louis Cardinals 0 0 0 0 1 0 0 2 4 7 14 2
Atlanta Braves 1 0 0 0 0 2 0 0 3 6 9 0

WP: Carlos Martínez (1–0)   LP: Mark Melancon (0–1)  

HRs:  STL – Paul Goldschmidt (1)  ATL – Ronald Acuña Jr. (1), Freddie Freeman (1)

Spiel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

4. Oktober 2019, 16:37 EDT im SunTrust Park in Atlanta, Georgia[8]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
St. Louis Cardinals 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 6 0
Atlanta Braves 1 0 0 0 0 0 2 0 X 3 8 1

WP: Mike Foltynewicz (1–0)   LP: Jack Flaherty (0–1)  SV: Mark Melancon (1)  

HRs:  ATL – Adam Duvall (1)

Spiel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

6. Oktober 2019, 16:10 CDT im Busch Stadium in St. Louis, Missouri[9]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Atlanta Braves 0 0 0 0 0 0 0 0 3 3 7 0
St. Louis Cardinals 0 1 0 0 0 0 0 0 0 1 4 0

WP: Sean Newcomb (1–0)   LP: Carlos Martínez (1–1)  SV: Mark Melancon (2)  

Spiel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

7. Oktober 2019, 14:07 CDT im Busch Stadium in St. Louis, Missouri[10]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 R H E
Atlanta Braves 0 0 1 0 3 0 0 0 0 0 4 8 1
St. Louis Cardinals 2 0 0 1 0 0 0 1 0 1 5 9 1

WP: Miles Mikolas (1–0)   LP: Julio Teheran (0–1)  

HRs:  ATL – Ozzie Albies (1)  STL – Paul Goldschmidt (2), Marcell Ozuna 2 (2)

Spiel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

9. Oktober 2019, 17:02 EDT im SunTrust Park in Atlanta, Georgia[11]

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
St. Louis Cardinals 10 1 2 0 0 0 0 0 0 13 11 0
Atlanta Braves 0 0 0 1 0 0 0 0 0 1 6 2

WP: Jack Flaherty (1–1)   LP: Mike Foltynewicz (1–1)  

HRs:  ATL – Josh Donaldson (1)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2019 MLB Postseason Schedule. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2019 (englisch).
  2. a b Boxscore: Los Angeles vs. Washington, Spiel 1. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2019 (englisch).
  3. a b Boxscore: Los Angeles vs. Washington, Spiel 2. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2019 (englisch).
  4. a b Boxscore: Washington vs. Los Angeles, Spiel 3. MLB.com, abgerufen am 7. Oktober 2019 (englisch).
  5. a b Boxscore: Washington vs. Los Angeles, Spiel 4. MLB.com, abgerufen am 8. Oktober 2019 (englisch).
  6. a b Boxscore: Los Angeles vs. Washington, Spiel 5. MLB.com, abgerufen am 10. Oktober 2019 (englisch).
  7. a b Boxscore: Atlanta vs. St. Louis, Spiel 1. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2019 (englisch).
  8. a b Boxscore: Atlanta vs. St. Louis, Spiel 2. MLB.com, abgerufen am 5. Oktober 2019 (englisch).
  9. a b Boxscore: St. Louis vs. Atlanta, Spiel 3. MLB.com, abgerufen am 7. Oktober 2019 (englisch).
  10. a b Boxscore: St. Louis vs. Atlanta, Spiel 4. MLB.com, abgerufen am 8. Oktober 2019 (englisch).
  11. a b Boxscore: Atlanta vs. St. Louis, Spiel 5. MLB.com, abgerufen am 10. Oktober 2019 (englisch).