National Register of Historic Places in Washington (Bundesstaat)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das National Register of Historic Places in Washington (state) ist Teil des nationalen Denkmalschutzprogramms der Vereinigten Staaten mit über 90.000 eingetragenen Gebäuden, Bauwerken, Objekten, Stätten und historischen Distrikten. In Washington sind rund 1500 Einträge in das National Register vorhanden.[1][2]

Liste der Einträge nach County[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgende Tabelle zeigt die ungefähre Zahl der derzeitigen Einträge für jedes County.[Anm. 1][3]

Beverly Railroad Bridge, in Kittitas County
Arthur Foss, in King County
Teapot Dome Service Station, in Yakima County
R. A. Long High School, in Cowlitz County
The Wells House, in Chelan County
Lfd. Nr. County Zahl der
Einträge
1 Adams 8
2 Asotin 9
3 Benton 15
4 Chelan 46
5 Clallam 49
6 Clark 44
7 Columbia 20
8 Cowlitz 32
9 Douglas 14
10 Ferry 12
11 Franklin 13
12 Garfield 3
13 Grant 10
14 Grays Harbor 21
15 Island 9
16 Jefferson 75
17.1 King: Seattle 191
17.2 King: sonstige 87
17.3 Anzahl 278
18 Kitsap 19
19 Kittitas 25
20 Klickitat 11
21 Lewis 34
22 Lincoln 11
23 Mason 17
24 Okanogan 15
25 Pacific 18
26 Pend Oreille 8
27 Pierce 192
28 San Juan 18
29 Skagit 28
30 Skamania 5
31 Snohomish 47
32 Spokane 145
33 Stevens 25
34 Thurston 64
35 Wahkiakum 5
36 Walla Walla 32
37 Whatcom 73
38 Whitman 34
39 Yakima 69
(Doppeleinträge): (19)[Anm. 2]
Anzahl: 1.534
Grays River Covered Bridge in Wahkiakum County
Snoqualmie Falls in King County
First Congregational Church, in Spokane County

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Roberts, George; Roberts, Jan (1999). Discover Historic Washington State, Gem Guides Book Company, ISBN 1-889786-07-1.
  • Historic Places in Washington, Department of Archaeology and Historic Preservation, Olympia, Washington, 2008-10-01. The Washington Heritage Register includes all Washington sites on the National Register, plus numerous additional sites.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: National Register of Historic Places in Washington (state) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.nps.gov/nr/research/
  2. http://www.cr.nps.gov/nr/nrlist.htm
  3. http://www.nps.gov/history/nr/nrlist.htm

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Zählung basiert auf den Einträgen in die Datenbank des National Register Information Systems vom 24. April 2008 und der wöchentlichen Fortschreibung anhand der Bekanntmachungen auf der Website des National Register of Historic Places. Durch die zahlreichen Neueinträge und gelegentlichen Streichungen sind die Zahlenangaben annähernd und nicht offiziell. Neue Einträge werden wöchentlich freitags in das National Register aufgenommen. Bei der Zählung sind Veränderungen der Grenzen historischer Distrikte nicht berücksichtigt, obwohl solche Vergrößerungen oder Verkleinerungen eine eigene Registrierungsnummer im National Register erhalten.
  2. Mehrere Objekte sind in mehreren Gebietslisten eingetragen: