Nationalversammlung (Tschad)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nationalversammlung (Tschad)
Basisdaten
Sitz: N’Djamena, Tschad
Legislaturperiode: 4 Jahre[1]
Abgeordnete: 188 [1]
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: Parlamentswahlen im Tschad 2011
Vorsitz: Haroun Kabadi [1]

Die Nationalversammlung von Tschad (Assemblée nationale) ist das Parlament im Einkammersystem des Tschad.

In die Nationalversammlung werden 188 Abgeordnete für jeweils vier Jahre gewählt. Sie befindet sich in der Hauptstadt N’Djamena. Wahlberechtigt sind Staatsbürger ab 18 Jahren. Kandidaten müssen mindestens 25 Jahre alt sein.

Bei den Parlamentswahlen 2011 erhielt die Regierungspartei Patriotische Wohlfahrtsbewegung (Mouvement Patriotique du Salut, MPS) die absolute Mehrheit der Sitze. Parlamentspräsident wurde der frühere Premierminister Haroun Kabadi. Die nächsten Parlamentswahlen sollen 2016 stattfinden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c CHAD (Assemblée nationale), Full text. In: IPU PARLINE database. Abgerufen am 14. Juni 2016.