Naughty Girl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Naughty Girl ist ein R&B-Song der US-amerikanischen Sängerin Beyoncé Knowles aus ihrem Debüt-Soloalbum Dangerously in Love aus dem Jahr 2003. Das Stück wurde im März 2004[1] als vierte und letzte Single des Albums veröffentlicht. Es erreichte Platz 3 der US-amerikanischen Billboard Hot 100. Im Musikvideo tanzt Beyoncé mit Usher.

Das Lied verwendet den Refrain von Donna Summers Hit Love to Love You Baby aus dem Jahr 1975 und Einflüsse aus der Arabischen Musik.[2]

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts Höchstplatzierung Wochen
DeutschlandDeutschland Deutschland (GfK)[3] 16 10
OsterreichÖsterreich Österreich (Ö3)[3] 29 11
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI)[3] 18 17
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (OCC)[3] 10 8
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (Billboard)[3] 3 22

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. VÖ-Daten und Charts
  2. Naughty Girl. In: Sony BMG Australia. SONY BMG Music Entertainment (Australia) Pty Limited. Archiviert vom Original am 12. September 2007. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sonymusic.com.au Abgerufen am 27. Februar 2008.
  3. a b c d e Chartquellen: DE AT CH UK US