Nauruische Fußballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nauru
Ripublik Naoero
Logo
Verband Nauru Amateur Soccer Association (NASA)
Heimstadion Meneñ Stadium
FIFA-Code NRU
Erstes Trikot
Zweites Trikot
Bilanz
1 Spiel
1 Sieg
0 Unentschieden
0 Niederlagen
Statistik
Erstes Länderspiel
Inoffiziell
NauruNauru Nauru 2:1 Salomonen SalomonenSalomonen
(Denigomodu, Nauru 2. Oktober 1994)
Höchster Sieg
Inoffiziell
NauruNauru Nauru 2:1 Salomonen SalomonenSalomonen
(Denigomodu, Nauru 2. Oktober 1994)
(Stand: 14. Juni 2016)

Die nauruische Fußballnationalmannschaft war oder ist die Nationalmannschaft der ozeanischen Inselrepublik Nauru. Sie ist jedoch nicht zu offiziellen Ausscheidungsspielen Qualifikationen zur Fußball-Weltmeisterschaft zugelassen. Die Nationalmannschaft ist Organ der Nauru Amateur Soccer Association (NASA).

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 2. Oktober 1994 bestritt die nauruische Fußballnationalmannschaft ein Freundschaftsspiel im Denig Stadium in Denigomodu gegen die Auswahl der Salomonen. Das bisher einzige nachweisbare Spiel einer Nationalmannschaft aus Nauru endete 2 zu 1.[1]

Im Jahr 2014 trat eine Auswahl Naurus gegen eine Auswahl von Flüchtlingen an, die sich auf Nauru aufhielten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nauru 2014. RSSSF, 2014. Abgerufen am 14. Juni 2016.