Navesti (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navesti
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Navesti.jpg
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Estland
Flusssystem Pärnu
Abfluss über Pärnu → Rigaischer MeerbusenVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Mündung in den Pärnu58.493224.8993Koordinaten: 58° 29′ 36″ N, 24° 53′ 57″ O
58° 29′ 36″ N, 24° 53′ 57″ O58.493224.8993
Höhenunterschied 60,2 m
Länge 100 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 3000 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Linke Nebenflüsse Halliste, Räsna oja
Rechte Nebenflüsse Saarjõgi, Retla und Räpu

Der Fluss Navesti (estnisch Navesti jõgi) ist ein Fluss in Estland. Er durchfließt die Landkreise Järva, Viljandi und Pärnu.

Der Navesti-Fluss entspringt in der mittelestnischen Senke. Er ist ein der wasserreichste Nebenfluss des Pärnu.

Der Navesti-Fluss ist 100 km lang. Sein Einzugsgebiet umfasst etwa 3000 km². Er legt ein Gefälle von 60,2 m zurück.

Bekannt ist der Navesti-Fluss für seinen Reichtum an Bachforellen, Hechten, Rotaugen, Haseln, Döbeln und weiteren Fischarten.

Rechte Zuflüsse sind Saarjõgi, Retla jõgi und Räpu jõgi. Linke Zuflüsse sind Halliste jõgi und Räsna oja.

Weblinks[Bearbeiten]