Nawalparasi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
नवलपरासी जिल्ला
Distrikt Nawalparasi
Lage des Distriktes Nawalparasi (rot) in Nepal, die Verwaltungszone Lumbini ist dunkelgrau, die Entwicklungsregion West ist hellgrau markiert.
Lage des Distriktes Nawalparasi (rot) in Nepal, die Verwaltungszone Lumbini ist dunkelgrau, die Entwicklungsregion West ist hellgrau markiert.
Basisdaten
Staat Nepal
Region Entwicklungsregion West
Zone LumbiniVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Ramgram
Fläche 2162 km²
Einwohner 643.508 (Volkszählung 2011[1])
Dichte 298 Einwohner pro km²
ISO 3166-2
(veraltet)
NP-LU
VDC und Städte (blau) in Nawalparasi
VDC und Städte (blau) in Nawalparasi

Koordinaten: 27° 39′ N, 83° 56′ O

Gaindakot Town und Narayanghat vom Maula Kalika Hilltop

Der Distrikt Nawalparasi (Nepali नवलपरासी जिल्ला Nawalparāsī Jillā) war einer der 75 Distrikte in Nepal, der bis zur Verfassungsänderung von 2015 bestand.

Die neue Verfassung schuf sieben Provinzen in Nepal, denen die Distrikte als untergeordnete Verwaltungseinheiten zugeordnet wurden. Nawalparasi war einer der beiden Distrikte, die auf zwei Provinzen aufgeteilt wurden. Der Teil östlich von Bardaghat Susta gehört jetzt zur Provinz Gandaki (anfangs Nr. 4) und der westlich gelegene Teil zur Provinz Nr. 5.[2]

Der Distrikt lag in der Verwaltungszone Lumbini im Terai an der indischen Grenze.

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städte (Munizipalitäten) im Distrikt Nawalparasi:

Village Development Committees (VDCs) im Distrikt Nawalparasi:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Distrikt Nawalparasi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Central Bureau of Statistics, Census 2011: National Report (S. 51–52, Population Total und Area in Sq. Km). (Memento des Originals vom 18. April 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/cbs.gov.np (PDF; 7,8 MB)
  2. Verfassung Nepals, Artikel 56 (3) und Anhang 4. 2015 (deutsch-nepal.de [PDF] Unofficial English Translation).