Nazr Mohammed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Nazr Mohammed
Nazr Mohammed
Spielerinformationen
Voller Name Nazr Tahiru Mohammed
Geburtstag 5. September 1977
Geburtsort Chicago, Vereinigte Staaten
Größe 208 cm
Position Center
College Kentucky
NBA Draft 1998, 29. Pick, Utah Jazz
Vereine als Aktiver
1998–2001 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Philadelphia 76ers
2001–2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta Hawks
2003–2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New York Knicks
2004–2006 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Antonio Spurs
2006–2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Detroit Pistons
2007–2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charlotte Bobcats
2011–2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Oklahoma City Thunder
2012–2015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chicago Bulls
Seit002015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Oklahoma City Thunder

Nazr Tahiru Mohammed (* 5. September 1977 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Der 2,08 m große Center spielt seither 17 Spielzeiten in der NBA.

Der Sohn ghanaischer Einwanderer war bekannt für sein aggressives Rebound-Verhalten. Er spielte zunächst drei Jahre für die University of Kentucky, mit denen er 1996 und 1998 die Collegemeisterschaft gewann.

Er wurde im NBA Draft 1998 an 29. Stelle von den Utah Jazz ausgewählt und direkt zu den Philadelphia 76ers transferiert. In der NBA spielte er für acht verschiedene Teams: Philadelphia 76ers (1998 bis 2001), Atlanta Hawks (2001 bis 2003), New York Knicks (2003 bis 2004), San Antonio Spurs (2004 bis 2006), Detroit Pistons (2006–2008), Charlotte Bobcats (2008–2011), die Oklahoma City Thunder (2011–2012) und 2012 bis 2015 für die Chicago Bulls. Sein Durchbruch in der NBA hatte er mit seinem Wechsel zu den Hawks im Jahre 2001, wo er direkt zum Stammspieler der Hawks wurde. In der Saison 2004/05 konnte Mohammed mit den Spurs die NBA-Meisterschaft erringen. Mit dem Wechsel zu den Oklahoma City Thunder sanken seine Spieleanteile und er kommt altersbedingt zu sporadischen Einsätzen für die Thunder und die Bulls. In 1.000 NBA-Spielen brachte es Mohammed auf 5,8 Punkte und 4,7 Rebounds im Schnitt. Am 9. Oktober 2015 verkündete er seinen Rücktritt vom Profisport.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]