Nekrolog 2020

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nekrolog

◄◄20162017201820192020

Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2020 | Literaturjahr 2020 | Rundfunkjahr 2020

Dies ist eine Liste von im Jahr 2020 verstorbenen Personen. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Kalendertage alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.


Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
28. Januar Chris Doleman US-amerikanischer American-Football-Spieler 58 [1]
28. Januar Harriet Frank Jr. US-amerikanische Drehbuchautorin 96 [2]
28. Januar Théo Klein französisch-israelischer Rechtsanwalt und Museumsdirektor 99 [3]
28. Januar Jameela Malik indische Schauspielerin 74 [4]
28. Januar Nicholas Parsons britischer Schauspieler und Moderator 96 [5]
27. Januar Émile Jung französischer Koch 78 [6]
27. Januar Alberto Naranjo venezolanischer Musiker, Komponist und Arrangeur 78 [7]
27. Januar Lina Ben Mhenni tunesische Internetaktivistin 36 [8]
27. Januar Jason Polan US-amerikanischer Zeichner 37 [9]
27. Januar Santu Mofokeng südafrikanischer Fotograf 63 [10]
27. Januar Birgit Peter deutsche Kulturmanagerin und Literaturkuratorin 65 [11]
26. Januar John Altobelli US-amerikanischer Baseballtrainer 56 [12]
26. Januar Kobe Bryant US-amerikanischer Basketballspieler 41 [13]
26. Januar Hansfrieder Geugelin deutscher Heimatdichter 74 [14]
26. Januar Gerhard Griesenauer österreichischer Fußballspieler 63 [15]
26. Januar Michou französischer Cabaret-Betreiber 88 [16]
26. Januar Ferdinand Nees deutscher Kunstsammler und Mäzen 90 [17]
26. Januar Ćazim Sadiković jugoslawischer bzw. bosnischer Politik- und Rechtswissenschaftler 84 [18]
26. Januar Bob Shane US-amerikanischer Sänger 85 [19]
26. Januar Wsewolod Tschaplin russischer Geistlicher 51 [20]
26. Januar Tunai brasilianischer Sänger und Komponist 69 [21]
25. Januar Nina Griscom US-amerikanische Schauspielerin, Model und Unternehmerin 65 [22]
25. Januar Bob Gullotti US-amerikanischer Jazzmusiker und Hochschullehrer ≈70 [23]
25. Januar Johannes Jourdan deutscher Theologe, Schriftsteller und Lieddichter 96 [24]
25. Januar Tiziana Soudani Schweizer Filmproduzentin ? [25]
25. Januar Monique van Vooren belgisch-US-amerikanische Schauspielerin 92 [26]
25. Januar Garbis Zakaryan türkischer Boxer und Boxtrainer 89 [27]
24. Januar Duje Bonačić jugoslawischer Ruderer 90 [28]
24. Januar José Luis Castro Medellín mexikanischer Bischof 81 [29]
24. Januar Chai Chidchob thailändischer Politiker 91 [30]
24. Januar Walter Fembeck deutscher Sportfunktionär 98 [31]
24. Januar Herman Goldstein US-amerikanischer Rechtswissenschaftler und Kriminologe 88 [32]
24. Januar Alberto Ku King Maturana peruanischer Journalist 71 [33]
24. Januar Margo Lion US-amerikanische Theaterproduzentin 75 [34]
24. Januar Seamus Mallon nordirischer Politiker 83 [35]
24. Januar Sérgio Noronha brasilianischer Sportjournalist 87 [36]
24. Januar Rob Rensenbrink niederländischer Fußballspieler 72 [37]
24. Januar Pete Stark US-amerikanischer Politiker 88 [38]
24. Januar Edwin Straver niederländischer Unternehmer und Motorradrennfahrer 48 [39]
24. Januar Leo Ursini US-amerikanischer Jazzmusiker 82 [40]
23. Januar Stephen James Joyce irischer Nachlassverwalter 87 [41]
23. Januar Clayton M. Christensen US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, Unternehmensberater und Bischof der Mormonen 67 [42]
23. Januar Adolf Holl österreichischer Theologe und Kirchenkritiker 89 [43]
23. Januar Alfred Körner österreichischer Fußballspieler 93 [44]
23. Januar Jim Lehrer US-amerikanischer Journalist, Nachrichtensprecher und Schriftsteller 85 [45]
23. Januar Franz Mazura deutscher Opern- und Konzertsänger 95 [46]
23. Januar Adolfo Natalini italienischer Architekt und Designer 78 [47]
23. Januar Gudrun Pausewang deutsche Schriftstellerin 91 [48]
23. Januar Kalevi Tuominen finnischer Basketballspieler und -trainer und Sportfunktionär 92 [49]
22. Januar Sonny Grosso US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent 89 [50]
22. Januar Christian Hörl österreichischer Politiker 57 [51]
22. Januar John Karlen US-amerikanischer Schauspieler 86 [52]
22. Januar Gerda Kieninger deutsche Politikerin 68 [53]
22. Januar M. Crawford Young US-amerikanischer Politikwissenschaftler 88 [54]
21. Januar Katerina Angelaki-Rooke griechische Lyrikerin und Übersetzerin 80 [55]
21. Januar Hédi Baccouche tunesischer Politiker 90 [56]
21. Januar Eugène Berger luxemburgischer Politiker 59 [57]
21. Januar Terry Jones britischer Komiker 77 [58]
21. Januar Dietrich Schwarzkopf deutscher Journalist 92 [59]
21. Januar Tengis Sigua georgischer Politiker 85 [60]
21. Januar Theodor Wagner österreichischer Fußballspieler 92 [61]
21. Januar Fa-Yueh Wu chinesisch-US-amerikanischer Physiker 88 [62]
20. Januar Ger Dekkers niederländischer Fotograf 90 [63]
20. Januar Wolfgang J. Fuchs deutscher Autor und Comic-Forscher 74 [64]
20. Januar Joseph Hannesschläger deutscher Schauspieler und Musiker 57 [65]
20. Januar Wendy L. Havran US-amerikanische Immunologin 64 [66]
20. Januar Jaroslav Kubera tschechischer Politiker 72 [67]
20. Januar Tom Railsback US-amerikanischer Politiker 87 [68]
20. Januar Reinhold Röttger deutscher Theaterintendant 89 [69]
20. Januar Michael I. Sovern US-amerikanischer Rechtswissenschaftler und Universitätspräsident 88 [70]
20. Januar Xavi Turull spanischer Perkussionist 59 [71]
20. Januar Henry Christian Wente US-amerikanischer Mathematiker 83 [72]
19. Januar Kâzım Ayvaz türkischer Ringer 81 [73]
19. Januar Frederic Bermann US-amerikanischer Jurist und Mietrechtsbeauftragter 92 [74]
19. Januar Herbert W. Chilstrom US-amerikanischer lutherischer Bischof 88 [75]
19. Januar Olifr M. Guz Schweizer Musiker 52 [76]
19. Januar Kit Hood kanadischer Fernsehautor, -regisseur und -produzent 76 [77]
19. Januar Jimmy Heath US-amerikanischer Saxophonist, Komponist und Arrangeur 93 [78]
19. Januar Hubert Palfinger österreichischer Ingenieur 77 [79]
19. Januar Otto Saurer italienischer Politiker 76 [80]
19. Januar Blagowest Sendow bulgarischer Mathematiker, Politiker und Diplomat 87 [81]
19. Januar Shin Kyuk-ho südkoreanischer Unternehmer 98 [82]
19. Januar Monika The deutsche Übersetzerin 79 [83]
19. Januar Thérèse Allah ivorische Sängerin 84 [84]
18. Januar Peter Beyerhaus deutscher evangelischer Missionstheologe 90 [85]
18. Januar Frieda Caplan US-amerikanische Unternehmerin 96 [86]
18. Januar Urs Egger Schweizer Film- und Fernsehregisseur 66 [87]
18. Januar Hans Eisenring Schweizer Ingenieur und Manager 88 [88]
18. Januar Alicia Gómez Montano spanische Fernsehjournalistin und Universitätsdozentin ≈64 [89]
18. Januar Friedrich Gurschler italienischer Künstler 96 [90]
18. Januar Egil Krogh US-amerikanischer Jurist und Regierungsmitarbeiter 80 [91]
18. Januar Robert Maclennan, Baron Maclennan of Rogart britischer Politiker 83 [92]
18. Januar Peter Mathebula südafrikanischer Boxer 67 [93]
18. Januar David Olney US-amerikanischer Singer-Songwriter 71 [94]
18. Januar Petr Pokorný tschechischer Theologe 86 [95]
18. Januar Christoph Quest deutscher Schauspieler 79 [96]
18. Januar Hans-Joachim Schabedoth deutscher Politiker, gewerkschaftlicher Politikberater und Autor 67 [97]
18. Januar Jack Van Impe US-amerikanischer Fernsehprediger 88 [98]
18. Januar Jerry Vargas dominikanischer Merengue-Sänger 65 [99]
18. Januar George Herbert Walker III. US-amerikanischer Unternehmer, Philanthrop und Diplomat 88 [100]
17. Januar Pietro Anastasi italienischer Fußballspieler 71 [101]
17. Januar Peter Clarricoats britischer Elektroingenieur 87 [102]
17. Januar Günther Fleckenstein deutscher Theaterregisseur, Dramaturg und Theaterintendant 96 [103]
17. Januar Derek Fowlds britischer Schauspieler 82 [104]
17. Januar Fernando Miguel Gil Eisner uruguayischer Bischof 66 [105]
17. Januar Peter Iten Schweizer Eishockeypspieler und -manager 62 [106]
17. Januar Khagendra Thapa Magar nepalesischer Kleinwüchsiger 27 [107]
17. Januar Oswald Oberhuber österreichischer Maler, Bildhauer und Grafiker 88 [108]
17. Januar Walter E. Powell US-amerikanischer Politiker 88 [109]
17. Januar Lech Raczak polnischer Schauspieler und Regisseur, Theaterwissenschaftler und -pädagoge 73 [110]
17. Januar Steve Rayner britischer Sozialwissenschaftler 66 [111]
17. Januar Claudio Roditi brasilianischer Jazzmusiker 73 [112]
17. Januar Juan Carlos Saravia argentinischer Folkloremusiker und -sänger 89 [113]
17. Januar Emanuele Severino italienischer Philosoph 90 [114]
17. Januar Stanisław Stefanek polnischer Bischof 83 [115]
17. Januar Rhona Wurtele kanadische Skirennläuferin 97 [116]
16. Januar Ray Forrest britischer Stadtforscher 68 [117]
16. Januar Alois Halder deutscher Philosoph 91 [118]
16. Januar Maik Hamburger deutscher Übersetzer, Publizist und Dramaturg 88 [119]
16. Januar Alwin Hanschmidt deutscher Historiker 82 [120]
16. Januar Harry G. Haskell US-amerikanischer Politiker 98 [121]
16. Januar John Klyberg britischer Geistlicher 88 [122]
16. Januar Efraín Sánchez kolumbianischer Fußballspieler und -trainer 93 [123]
16. Januar Christopher Tolkien britischer Mediävist und Autor 95 [124]
16. Januar Barry Tuckwell australischer Hornist und Dirigent 88 [125]
15. Januar Bobby Brown schottischer Fußballspieler 96 [126]
15. Januar Geoff Castle britischer Fusionmusiker 70 [127]
15. Januar Peter Degner deutscher Event-Manager, Moderator und Unterhaltungskünstler 65 [128]
15. Januar Wolfgang Freundorfer deutscher Schauspieler 72 [129]
15. Januar Rocky Johnson kanadischer Wrestler 75 [130]
15. Januar Bruno Nettl US-amerikanischer Musikwissenschaftler und -ethnologe 89 [131]
15. Januar Olivier Nieuwenhuyse niederländischer Prähistoriker 53 [132]
15. Januar Ferdinand Schmidt-Modrow deutscher Schauspieler 34 [133]
15. Januar Gerhard Schwetje deutscher Politiker und Priester 83 [134]
14. Januar Ante Babaja jugoslawischer Filmregisseur und Hochschullehrer 92 [135]
14. Januar Chamín Correa mexikanischer Gitarrist 90 [136]
14. Januar Günther Edler deutscher Betriebswirtschafter und Hochschulrektor 88 [137]
14. Januar Eville Gorham kanadisch-US-amerikanischer Ökologe und Biogeochemiker 94 [138]
14. Januar Reinhard Haberfellner österreichischer Wirtschaftsingenieur und Hochschulrektor 77 [139]
14. Januar Naděžda Kniplová tschechische Sopranistin 87 [140]
13. Januar Giovanni Bernardini italienischer Schriftsteller 96 [141]
13. Januar Ricardo Capponi chilenischer Arzt und Psychiater 67 [142]
13. Januar Jean Delumeau französischer Historiker 96 [143]
13. Januar Carlos Girón mexikanischer Wasserspringer 65 [144]
13. Januar Hermann Heidegger deutscher Militär und Historiker 99 [145]
13. Januar Jaime Humberto Hermosillo mexikanischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Hochschullehrer 77 [146]
13. Januar Sophie Kratzer deutsche Eishockeyspielerin 30 [147]
13. Januar Pierre Lacoste französischer Admiral 95 [148]
13. Januar Manmohan Mohapatra indischer Filmregisseur 68 [149]
13. Januar Maurice Moucheraud französischer Radrennfahrer 86 [150]
13. Januar D. R. J. Owen britischer Ingenieurwissenschaftler 77 [151]
13. Januar Richard Schulte-Staade deutscher katholischer Priester und Theologe 87 [152]
13. Januar Heribert Jakob Sturm deutscher Maler und Hochschullehrer 84 [153]
13. Januar Alexander Weigel deutscher Dramaturg, Autor und Herausgeber 84 [154]
12. Januar Carlo Azzini italienischer Radrennfahrer 84 [155]
12. Januar Ivan Fuček jugoslawischer bzw. kroatischer katholischer Theologe 93 [156]
12. Januar Tony Garnett britischer Film- und Fernsehproduzent 83 [157]
12. Januar Paulo Gonçalves portugiesischer Motorrad-Rennfahrer 40 [158]
12. Januar Murad Wilfried Hofmann deutscher Diplomat, Konvertit und Persönlichkeit des Islam 88 [159]
12. Januar Konrad von Kirchbach deutscher Bauingenieur 95 [160]
12. Januar Rolf Koschorrek deutscher Politiker 63 [161]
12. Januar Giorgio Merighi italienischer Opernsänger 80 [162]
12. Januar Nuno Rebocho portugiesischer Journalist und Schriftsteller 75 [163]
12. Januar Matthias Scheuring deutscher Schauspieler 62 [164]
12. Januar Dick Schnittker US-amerikanischer Basketballspieler 91 [165]
12. Januar Roger Scruton britischer Philosoph und Schriftsteller 75 [166]
12. Januar Sigurd Tesche deutscher Naturfilmer 79 [167]
12. Januar Jaime Trigo spanischer Galerist und Antiquar 79 [168]
12. Januar Ralf Widera deutscher Herz- und Gefäßchirurg 75 [169]
11. Januar Tom Belsø dänischer Automobilrennfahrer 77 [170]
11. Januar Nelson Bryant US-amerikanischer Kolumnist 96 [171]
11. Januar Sabine Deitmer deutsche Schriftstellerin 72 [172]
11. Januar Helmut Geiger deutscher Volkswirt und Politiker 91 [173]
11. Januar Rosmarie Hofmann Schweizer Oratorien- und Konzertsängerin 81 [174]
11. Januar Stan Kirsch US-amerikanischer Schauspieler 51 [175]
11. Januar La Parka II mexikanischer Wrestler 54 [176]
11. Januar Norma Michaels US-amerikanische Schauspielerin 95 [177]
11. Januar Valdir Joaquim de Moraes brasilianischer Fußballspieler 88 [178]
11. Januar Ben Muthofer deutscher Künstler 82 [179]
11. Januar Hilarion Vendégou französischer Politiker 78 [180]
11. Januar Peter Wiechmann deutscher Comicautor und -redakteur 80 [181]
10. Januar Neda Arnerić jugoslawische bzw. serbische Schauspielerin 66 [182]
10. Januar Markus Borner Schweizer Zoologe und Naturschützer 84 [183]
10. Januar Karl Heinz Büchel deutscher Chemiker 88 [184]
10. Januar Harold Burson US-amerikanischer Unternehmer 98 [185]
10. Januar André Capron französischer Mediziner 89 [186]
10. Januar John Crosbie kanadischer Politiker 88 [187]
10. Januar Wolfgang Dauner deutscher Jazzmusiker 84 [188]
10. Januar Christian Eggers deutscher Kinder- und Jugendpsychiater 81 [189]
10. Januar Dante Frasnelli Tarter italienischer Bischof 95 [190]
10. Januar Rüdiger von Groll deutscher Richter 82 [191]
10. Januar Alun Gwynne Jones britischer Politiker 100 [192]
10. Januar Guido Messina italienischer Radrennfahrer 89 [193]
10. Januar Carlos ‘Cuco’ Rojas kolumbianischer Harfenist, Komponist und Bandleader 65 [194]
10. Januar Qabus ibn Said omanischer Monarch 79 [195]
10. Januar Josef Reding deutscher Schriftsteller 90 [196]
9. Januar Mirito Arvelo dominikanischer Folklorist, Tänzer und Choreograf 84 [197]
9. Januar Ernst Diekmann deutscher Polizeipräsident 95 [198]
9. Januar Pete Dye US-amerikanischer Golfarchitekt 94 [199]
9. Januar Pampero Firpo argentinisch-US-amerikanischer Wrestler 89 [200]
9. Januar David Glass US-amerikanischer Manager 84 [201]
9. Januar Reinhard Höllerich deutscher Heimatforscher 73 [202]
9. Januar Chukwuemeka Ike nigerianischer Schriftsteller 88 [203]
9. Januar Euphrase Kezilahabi tansanischer Romanautor und Dichter 75 [204]
9. Januar Rudolf de Korte niederländischer Politiker und Manager 83 [205]
9. Januar Ivan Passer tschechischer Regisseur und Drehbuchautor 86 [206]
9. Januar Bill Ray US-amerikanischer Fotograf 83 [207]
9. Januar Mike Resnick US-amerikanischer Science-Fiction-Autor 77 [208]
9. Januar Carol Serling US-amerikanische Fernsehproduzentin 90 [209]
9. Januar Heinrich Weiss Schweizer Sammler und Mäzen 99 [210]
8. Januar Edd Byrnes US-amerikanischer Schauspieler 86 [211]
8. Januar Buck Henry US-amerikanischer Drehbuchautor und Schauspieler 89 [212]
8. Januar Peter T. Kirstein britischer Informatiker und Internetpionier 86 [213]
8. Januar María del Pilar von Spanien spanische Adelige 83 [214]
8. Januar David Montgomery britischer Politiker 91 [215]
8. Januar Geri Nasarski deutsche Fernsehjournalistin 75 [216]
8. Januar Hans-Eberhard Schaller deutscher Mediziner 79 [217]
8. Januar Klaus Peter Schmitz deutscher Heimatforscher 75 [218]
7. Januar Zijad Arslanagić jugoslawischer Fußballspieler 83 [219]
7. Januar Vincenzo Cerundolo italienischer Immunologe 60 [220]
7. Januar Khamis al-Dosari saudi-arabischer Fußballspieler 46 [221]
7. Januar Larry Gogan irischer Radio- und Fernsehmoderator 85 [222]
7. Januar Ulf Großmann deutscher Politiker und Kulturstiftungsleiter 62 [223]
7. Januar Harry Hains US-amerikanischer Schauspieler 27 [224]
7. Januar Silvio Horta US-amerikanischer Drehbuchautor und Produzent 45 [225]
7. Januar R. James Kirkpatrick US-amerikanischer Geochemiker und Mineraloge 73 [226]
7. Januar Neil Peart kanadischer Schlagzeuger 67 [227]
7. Januar George Perles US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer 85 [228]
7. Januar Fritz Hans Schweingruber Schweizer Dendrochronologe 83 [229]
7. Januar Colin Seeley britischer Motorradrennfahrer 84 [230]
7. Januar Ignacio Toscano Jarquín mexikanischer Kulturpromoter 70 [231]
7. Januar Elizabeth Wurtzel US-amerikanische Autorin, Journalistin und Rechtsanwältin 52 [232]
6. Januar Bernt Andersson schwedischer Fußballspieler und -trainer 86 [233]
6. Januar Kurt Bracharz österreichischer Schriftsteller und Journalist 72 [234]
6. Januar Cabeção brasilianischer Fußballspieler 89 [235]
6. Januar Duncan Dowson britischer Maschinenbauingenieur 91 [236]
6. Januar Mike Fitzpatrick US-amerikanischer Politiker 56 [237]
6. Januar Arne Holmgren schwedischer Biochemiker 79 [238]
6. Januar Zacarías Ortiz Rolón paraguayischer Bischof 85 [239]
6. Januar Akbar Padamsee indischer Maler 91 [240]
6. Januar Wilfried F. Schoeller deutscher Literaturkritiker und Autor 78 [241]
5. Januar Blas Emilio Atehortúa kolumbianischer Komponist 76 [242]
5. Januar James Barber britischer Biochemiker ≈79 [243]
5. Januar Triloki Nath Chaturvedi indischer Politiker 90 [244]
5. Januar Anri Dschergenija abchasischer Politiker 78 [245]
5. Januar Heli Dungler österreichischer Tierschützer 56 [246]
5. Januar Betty Pat Gatliff US-amerikanische Forensikerin 89 [247]
5. Januar Rich Harney US-amerikanischer Jazzpianist 65 [248]
5. Januar Colin Howson britischer Philosoph ≈74 [249]
5. Januar Guri Ingebrigtsen norwegische Ärztin und Politikerin 67 [250]
5. Januar Antoni Morell andorranischer Diplomat und Schriftsteller 78 [251]
5. Januar Sylvia Jukes Morris britische Biografin 84 [252]
5. Januar Marcus Motzkus deutscher Physikochemiker 53 [253]
5. Januar Daniel Rengifo kolumbianischer Schauspieler 26 [254]
5. Januar Harald Rose deutscher Diplomat der DDR 92
5. Januar David Albin Zywiec Sidor US-amerikanischer Bischof 72 [255]
5. Januar Hans Tilkowski deutscher Fußballspieler 84 [256]
4. Januar Jack Baldwin britischer Chemiker 81 [257]
4. Januar Herbert Binkert deutscher Fußballspieler und -trainer 96 [258]
4. Januar Júlio Castro Caldas portugiesischer Politiker 76 [259]
4. Januar Georges Duboeuf französischer Winzer und Weinhändler 86 [260]
4. Januar Károly Gesztesi ungarischer Schauspieler und Synchronsprecher 56 [261]
4. Januar Tom Long australisch-US-amerikanischer Schauspieler 51 [262]
4. Januar Lorenza Mazzetti italienische Regisseurin und Schriftstellerin 92 [263]
4. Januar Walter Ormeño peruanischer Fußballspieler und -trainer 93 [264]
4. Januar Anton Schindling deutscher Historiker 72 [265]
4. Januar Zdravko Tomac jugoslawischer bzw. kroatischer Politiker 82 [266]
3. Januar Pedro de Santana Rocha brasilianischer Journalist 27 [267]
3. Januar Derek Acorah britischer Spiritist und Wahrsager 69 [268]
3. Januar Uschi Amberger deutsche Sängerin und Kabarettistin 79 [269]
3. Januar Andreas Böer deutscher Politiker und Synodalpräsident 69 [270]
3. Januar Wolfgang Brezinka deutsch-österreichischer Erziehungswissenschaftler 91 [271]
3. Januar Ninez Cacho-Olivares philippinische Journalistin 78 [272]
3. Januar Domenico Corcione italienischer General und Politiker 90 [273]
3. Januar Reuben Hersh US-amerikanischer Mathematiker 92 [274]
3. Januar Nathaël Julan französischer Fußballspieler 23 [275]
3. Januar Abu Mahdi Al-Muhandis irakischer Brigadegeneral 65 [276]
3. Januar Martín Rodríguez spanischer Rockschlagzeuger 64 [277]
3. Januar Guntram Schneider deutscher Politiker und Gewerkschafter 68 [278]
3. Januar Qasem Soleimani iranischer Generalmajor 62 [279]
3. Januar Douglas Walton kanadischer Philosoph 77 [280]
3. Januar Bo Winberg schwedischer Gitarrist 80 [281]
2. Januar John Baldessari US-amerikanischer Künstler 88 [282]
2. Januar Knud Eyvin Bugge dänischer Theologe 91 [283]
2. Januar Mohamed Salah Dembri algerischer Politiker 81 [284]
2. Januar Hansjürgen Dünnbier deutscher Forstwirtschaftler 89 [285]
2. Januar Veronika Fitz deutsche Schauspielerin 83 [286]
2. Januar Marian Finucane irische Radiomoderatorin 69 [287]
2. Januar Friedrich Grummt deutscher Biochemiker 79 [288]
2. Januar Edith Kunhardt Davis US-amerikanische Kinderbuchautorin 82 [289]
2. Januar Robert Maxwell britischer Architekturtheoretiker und -kritiker 97 [290]
2. Januar Bruce McEwen US-amerikanischer Neurowissenschaftler 81 [291]
2. Januar Rüdiger Memming deutscher Elektrochemiker 88 [292]
2. Januar Yukiko Miyake japanische Politikerin 54 [293]
2. Januar Roman Montschenko russischer Ruderer 55 [294]
2. Januar George Nicolau US-amerikanischer Jurist 94 [295]
2. Januar Luis Fernando Orozco kolumbianischer Schauspieler 76 [296]
2. Januar Shen Yi-ming taiwanischer Luftwaffengeneral und Stabschef 62 [297]
2. Januar Edward Spiegel US-amerikanischer Astrophysiker 88 [298]
2. Januar Sam Wyche US-amerikanischer American-Football-Spieler 74 [299]
1. Januar János Aczél ungarisch-kanadischer Mathematiker 95 [300]
1. Januar Lexii Alijai US-amerikanische Rapperin 21 [301]
1. Januar Josef Baron deutscher Maler und Bildhauer 99 [302]
1. Januar Martin Bundi Schweizer Politiker 87 [303]
1. Januar Carlos De León puerto-ricanischer Boxer 60 [304]
1. Januar Laurie Grundt norwegischer Künstler 96 [305]
1. Januar Tommy Hancock US-amerikanischer Western-Swing-Musiker 90 [306]
1. Januar Walter Hayman britischer Mathematiker 93 [307]
1. Januar Jiao Ruoyu chinesischer Politiker und Diplomat 104 [308]
1. Januar Don Larsen US-amerikanischer Baseballspieler 90 [309]
1. Januar Otto Lindner deutscher Architekt und Unternehmer 90 [310]
1. Januar Peter Lo Sui Yin malaysischer Politiker 96 [311]
1. Januar Wolfgang Lück deutscher Wirtschaftswissenschaftler 81 [312]
1. Januar Dirk Lüken deutscher Komponist, Kirchenmusiker und Dichter 87 [313]
1. Januar Heinrich Schepers deutscher Philosoph 94 [314]
1. Januar Jaap Schröder niederländischer Violinist und Dirigent 94 [315]
1. Januar David Stern US-amerikanischer Basketballfunktionär 77 [316]
1. Januar Ernesto Ventós spanischer Kunstsammler und Parfümeur 74 [317]

Datum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Tod bekannt gegeben am 29. Januar Marj Dusay US-amerikanische Schauspielerin 83 [318]
Tod bekannt gegeben am 28. Januar Miriam Gillis-Carlebach deutsch-israelische Pädagogin, Soziologin und Judaistin 97 [319]
Tod bekannt gegeben am 27. Januar Horst Meyer deutscher Ruderer 78 [320]
Tod bekannt gegeben am 27. Januar Reed Mullin US-amerikanischer Musiker 53 [321]
Tod bekannt gegeben am 26. Januar Louis Nirenberg kanadischer Mathematiker 94 [322]
Tod bekannt gegeben am 25. Januar Burkhard Weber deutscher Sportjournalist, -moderator und Fernsehmanager 64 [323]
Tod bekannt gegeben am 24. Januar Günter Köcher deutscher Tischtennisspieler und -funktionär 71 [324]
tot aufgefunden am 24. Januar Sean Reinert US-amerikanischer Schlagzeuger 48 [325]
tot aufgefunden am 23. Januar Robert Archibald britischer Basketballspieler 39 [326]
20. Januar oder 21. Januar Herbert Baumann deutscher Komponist und Dirigent 94 [327]


Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]